Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2018
Gestern um 9:51 am von Ev

» Weiße leicht vertiefte Blattflecken - Hoya onychoides
Mi Jul 25, 2018 10:41 am von Annuschka

» Blüten 2016
Mi Jul 25, 2018 8:22 am von hellauf

» Hoyas für Hängeampeln
So Jul 15, 2018 7:21 pm von hellauf

» Hoya chlorantha, caudata und flagellata
Do Jul 05, 2018 5:32 pm von hellauf

» Pflanzen-Kauf-Tipps
Di Jul 03, 2018 3:26 pm von Kerrili

» Welche Hoyas sind das?
Mo Jul 02, 2018 5:43 pm von mandy1077

» Susi's Hoyas
Mo Jun 25, 2018 12:01 pm von hellauf

» Susi's Hoyas
Sa Jun 16, 2018 10:59 am von Susi

» Blüten bleiben aus
Do Jun 07, 2018 12:32 am von dolche

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hoyas auch bei kühlem Standort im Winter besprühen ?

Teilen
avatar
Hoya72
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 46
Ort : Amtsberg
Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 13.11.13

Hoyas auch bei kühlem Standort im Winter besprühen ?

Beitrag von Hoya72 am So Nov 24, 2013 9:06 pm

Einige meiner Hoyas stehen jetzt in dieser Jahreszeit recht kühl und so sonnig wird`s tagsüber auch nicht, eher trüb und grau.
Jetzt frag`ich mich, da Hoyas eine hohe Luftfeuchte benötigen, ob man sie weiter besprühen sollte. scratch 
Im Sommer hab`ich das täglich gemacht, manchmal 2-3mal, aber jetzt ? Ich hatte früher Orchideen und da durfte ab der Dunkelheit, abends und nachts, kein Sprühwasser auf den Blättern und im "Herz" stehen bleiben, wegen Pilzgefahr und Fäulnis schimpf 
Gilt das für Hoyas auch, wenn man derzeit abends, oder überhaupt sprüht ? Wie macht ihr das ?
LG Nancy
avatar
Dorit
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Anzahl der Beiträge : 631
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: Hoyas auch bei kühlem Standort im Winter besprühen ?

Beitrag von Dorit am So Nov 24, 2013 10:12 pm

Hallo Nancy,

ich besprühe meine Hoyas genauso wie ich es im Sommer mache, also auch Abends und hatte, in den vielen Jahren seit Ausbruch meiner Sammelleidenschaft, noch nie ein Problem mit Pilzen oder Fäulnis. Ich denke mal in "freier Natur" regnet es nachts ja auch.

Du könntest, wenn Du Dich dabei wohler fühlst, Schalen die Du mit Wasser füllst zwischen Deine Pflanzen stellen. Dann ist die Luftfeuchtigkeit auch etwas höher, aber die Blätter bleiben trocken.

Aber, wie gesagt, ich hatte noch keine Schäden an meinen Hoyas.
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Hoyas auch bei kühlem Standort im Winter besprühen ?

Beitrag von Sunnie am So Nov 24, 2013 10:52 pm

Ich besprühe meine Hoyas gar nicht und habe auch weder Schäden noch Schädlinge. Im Gegenteil - meine Hoyas haben wunderbar glänzende Blätter ohne Wasserflecken.
Das könnte evtl. daran liegen, dass meine Pflanzen in Seramis stehen und deshalb mehr Verdunstungsfeuchtigkeit abbekommen, als wenn sie in normalem Substrat stehen würden.
avatar
Dorit
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Anzahl der Beiträge : 631
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: Hoyas auch bei kühlem Standort im Winter besprühen ?

Beitrag von Dorit am Mo Nov 25, 2013 10:01 am

Ich verwende ausschließlich Regenwasser, sowohl zum Gießen, als auch zum Besprühen. Somit habe ich keine Wasserflecken auf den Blättern, die ja vom Kalkgehalt kommen.
avatar
mandra
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 51
Ort : München
Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 25.06.13

Re: Hoyas auch bei kühlem Standort im Winter besprühen ?

Beitrag von mandra am Mo Nov 25, 2013 12:02 pm

Meine Hoyas stehen in einem 1:1 Gemisch aus Orchideensubstrat und Seramis. Auch ich besprühe, so wie Susanne, meine Hoyas nicht. Ich habe auch keine Probleme mit Schädlingen, Pilzen oder sonstigem.
avatar
Hoya72
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 46
Ort : Amtsberg
Anzahl der Beiträge : 253
Anmeldedatum : 13.11.13

Re: Hoyas auch bei kühlem Standort im Winter besprühen ?

Beitrag von Hoya72 am Mo Nov 25, 2013 12:47 pm

Also ist es nicht grundsätzlich verkehrt zu sprühen, es geht aber auch ohne. Bisher hab`ich in dieser Jahreszeit immer um die Mittagszeit, die Pflanzen etwas besprüht, d.h. wenn es nicht so ganz trüb draußen ist und auch nicht so kalt Neutral  Werd`s wahrscheinlich auch weiter so machen, da sie es so gewöhnt sind. Ich danke euch für eure hilfreichen Tipps ! Laughing 
LG Nancy

Gesponserte Inhalte

Re: Hoyas auch bei kühlem Standort im Winter besprühen ?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Aug 15, 2018 7:44 am