Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2018
Mi Mai 16, 2018 1:50 pm von hellauf

» Welche Hoyas sind das?
Mo Mai 14, 2018 1:24 pm von hellauf

» Pflanzen-Kauf-Tipps
So Apr 29, 2018 3:03 pm von dolche

» Blüten bleiben aus
Fr Apr 20, 2018 9:09 am von felidae2017

» Hoya lambii
Do Apr 12, 2018 1:23 am von minibell

» Ist das eine Hoya?
Mi Apr 04, 2018 10:19 pm von Gast

» Hoya macgillivrayi Coen River
Fr März 16, 2018 9:58 am von Susi

» exotsches Obst
Sa Dez 30, 2017 1:42 pm von Susi

» Susi's Hoyas
Sa Dez 30, 2017 1:31 pm von Susi

» Matschige Blätter
Mi Dez 27, 2017 9:23 pm von Munabhen

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Wirklich Hoya Incurvula???

Teilen
avatar
Sabsl
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 04.07.13

Wirklich Hoya Incurvula???

Beitrag von Sabsl am Do Jul 04, 2013 9:13 pm

Hallo alle zusammen,
ich bin absolute Hoya-Anfängerin, bin aber "Feuer und Flamme" für diese wunderschönen Pflanzen und die verschiedenen Arten Very Happy . Ich habe mir innerhalb kürzsester Zeit 8 verschiedene Hoyas zugelegt und hoffe, da es alles "nur" Ableger sind diese liebevoll großziehen zu können. Bei dieser Hoya bin ich mir aber echt nicht sicher ob es tatsächlich eine Incurvula ist. Ich habe gelesen dass diese art auch Luftwurzel bekommen kann. Sind das Luftwurzel an meiner Pflanze oder ist es vielleicht sogar gar keine Hoya???Shocked Question
Vielen Dank schon mal vorab für eine oder vielleicht auch mehrere Antworten. LG, Sabsl
Anhänge
Hoya-Incurvula.JPG
Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
(48 KB) Anzahl der Downloads 32
avatar
Andrea
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 55
Ort : im Vogtland
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Wirklich Hoya Incurvula???

Beitrag von Andrea am Do Jul 04, 2013 10:33 pm

Hallo Sabsl, erstmal herzlich willkommen im Forum. Es wäre sehr schön, würdest Du Dich uns mal kurz vorstellen. In "Wir über uns" hast Du die Möglichkeit und dann wird sicherlich auch Dein 1. Beitrag beantwortet.
Übrigens die incurvula scheint eine solche zu sein!
avatar
Sabsl
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 04.07.13

Re: Wirklich Hoya Incurvula???

Beitrag von Sabsl am Do Jul 04, 2013 10:51 pm

Hallo Andrea,
vielen Dank für deine Antwort. Leider finde ich das "Wir-über-uns" nicht. Ich muss auch ehrlich sagen dass ich mich in diesem Forum noch nicht wirklich zurecht finde. Ich muss mich damit erst mal richtig befassen. Ich bin bis jetzt auch noch nie so richtig in einem Forum gewesen. Ich stell mich wahrscheinlich etwas "doof" an Crying or Very sad Rolling Eyes .
Zu meiner Person --> Ich bin Hoya Liebhaberin, lebe in Berlin, bin Anfang 30 und habe Mann und Kind.
Vielleicht kannst Du mir ja den Link schicken, dann kann ich ich bin auch an der richtigen Stelle vorstellen. Einen schönen Abend noch und viele Grüße Smile ,
Sabsl
avatar
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1018
Anmeldedatum : 18.06.12

Re: Wirklich Hoya Incurvula???

Beitrag von Hoyakind am Do Jul 04, 2013 11:18 pm

avatar
Sabsl
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 30
Anmeldedatum : 04.07.13

Re: Wirklich Hoya Incurvula???

Beitrag von Sabsl am Fr Jul 05, 2013 6:03 am

Hallo Sille,
vielen Dank für den Link. Ich habe mich soeben vorgestellt.
LG,
Sabsl
avatar
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1018
Anmeldedatum : 18.06.12

Re: Wirklich Hoya Incurvula???

Beitrag von Hoyakind am Fr Jul 05, 2013 10:11 am

Büdde Very Happy flöt  flucht2 

Gesponserte Inhalte

Re: Wirklich Hoya Incurvula???

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Mai 24, 2018 8:14 am