Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» exotsches Obst
Sa Dez 30, 2017 1:42 pm von Susi

» Susi's Hoyas
Sa Dez 30, 2017 1:31 pm von Susi

» Matschige Blätter
Mi Dez 27, 2017 9:23 pm von Munabhen

» multiflora
Mi Dez 13, 2017 9:03 pm von syba

» Hoya densifolia oder H. cumingiana
Di Dez 05, 2017 6:19 pm von Puepp

» H. Papaschonii Samen
Fr Nov 17, 2017 5:38 pm von oldvinyll

» Unbekannte von Haage
So Nov 12, 2017 10:29 am von colena82

» HOYA PAPASCHONII
Di Nov 07, 2017 11:30 am von schrödi

» Blüten 2017
Do Okt 19, 2017 8:13 pm von grit

» HOYA PAPASCHONII Samen
So Okt 15, 2017 9:55 pm von mandra

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


    Elvira´s hoyas

    Teilen
    avatar
    Andrea
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 55
    Ort : im Vogtland
    Anzahl der Beiträge : 1337
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Andrea am So Jun 16, 2013 6:40 pm

    Oh ja, sieht richtig gesund aus! Very Happy
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am So Jun 16, 2013 6:41 pm

    Ja die hab ich letzen Sommer in Lechuza gesetzt und nachdem sie sich jetzt gut eingewurzelt hat wächst sie auch oberirdisch, ich freu misch richtig, da sie bei mir nie wollte bisher Mal sehen wann die ersten Blütenstiele kommen-
    avatar
    broncy
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 49
    Ort : Offenburg
    Anzahl der Beiträge : 558
    Anmeldedatum : 08.04.13

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von broncy am Mo Jun 17, 2013 6:07 am

    Nimmst du normale Töpfe oder die speziellen von Lechuza?

    LG Yvonne
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Mo Jun 17, 2013 7:08 am

    Ich nehme die von Lechuza, das was zu sehen ist ist der Innentopf, ich hab ihn zum Fotografieren rausgenommen
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Do Jun 20, 2013 9:32 pm





    Meine archnoldiana macht sich gut ich hoffe sie schafft es diesmal bis zum Schluss, so groß waren sie noch nie
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Do Jun 20, 2013 9:34 pm

    Ein paar Neulinge

    hoya chinghungensis


    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Do Jun 20, 2013 9:37 pm

    hoya lacunosa royal flush




    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von charango am Do Jun 20, 2013 9:39 pm

    Sag mal Elvira,..warum stellst Du die Bilder liegend? Da muss man sich ständig den Kopf verrenken...
    Meine archboldiana ist groß, hat seit einem jahr ein pedunkel, aber der tut...gar nichts!Sad
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von charango am Do Jun 20, 2013 9:40 pm

    Komisch, dass alle Blätter von Deiner royal Flash so dunkel sind. Hab in google mal geschaut und bei den meisten sind nachher die Blätter grün-....
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von charango am Do Jun 20, 2013 9:41 pm

    welche Archboldiana ist das, die Du fotografiert hast?
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Do Jun 20, 2013 9:42 pm

    Hoya lacunosa 'Durian Perengin Waterfall
    sehr schön die Blätter sind richtig zierlich 


    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Do Jun 20, 2013 9:44 pm

    Oh ja die archboldiana hätte ich anders fotografieren sollen.

    Das ist eine red, sie ist ein Jahr alt und ist noch ganz klein
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Do Jun 20, 2013 9:45 pm

    charango schrieb:Komisch, dass alle Blätter von Deiner royal Flash so dunkel sind. Hab in google mal geschaut und bei den meisten sind nachher die Blätter grün-....

    Henny,
    so hab ich sie bekommen, lach
    Ich hab eine als lacunosa black gefunden bei einer Polin und die waren auch fast schwarz, dass soll aber eine royal sein
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von charango am Do Jun 20, 2013 9:52 pm

    Du Glückliche...meine archboldiana habe ich auch seit einem Jahr, ist mächtig gewachsen...weiß allerdings nicht wohin...Rolling Eyes und hat nur diesen Pedunkel, der eher aussieht, wie ein "Fruchtbarkeitssymbol"...
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Do Jun 20, 2013 9:54 pm

    Ja hab mit ihr Glück gehabt.

    Hm jetzt iritiert mich meine royal. Hab auch gegoogelt und die Blätter sehen anders aus. Ich hab die Schwedin gefragt, ob sie eine hoya lacunosa black hat und sie schrieben mir sie hat nur eine royal flash die hat auch fast schwarze Blätter.
    #
    Hat hier noch jemand eine royal?
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von charango am Do Jun 20, 2013 10:00 pm

    Ist doch egal Elvira wie sie heißen mag...freu dich auf diese Blätterfarbe...ist doch mal was anders...
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Do Jun 20, 2013 10:04 pm

    Ja henny ich freu mich auch, die will ich auch nicht hergeben, aber ich will sie nicht falsch irgendwann verbreiten, dass nervt mich immer, bei ebay sind immer so viele falsch drin das regt mich auf. Die werden dann falsch verbreitet.
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von charango am Do Jun 20, 2013 11:01 pm

    Ich habe herumgeschaut und komme zum Ergebnis, dass mit dem Namen Royal flush, du richtig liegst. habe auch außer der Polin noch nirgends was von einer lacunosa black gelesen.
    Außerdem wird beschrieben, dass die lacunosa Royal flush nur diese lila, fast schwarze Farbe an den Blättern hat, wenn sie volle sonne abbekommt. ansonsten werden sie grün..
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Do Jun 20, 2013 11:02 pm

    Ich mach morgen Bilder von der Unterseite, die sehen nämlich auch anders aus
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Do Jun 20, 2013 11:03 pm

    Diese Black soll von 2012 sein, aber nur bei ihr gefunden, ich verstehe leider nicht was sie da schreibt
    avatar
    TanjaF
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 40
    Ort : Mömlingen
    Anzahl der Beiträge : 81
    Anmeldedatum : 12.05.13

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von TanjaF am Fr Jun 21, 2013 6:28 am

    Elvira schrieb:Diese Black soll von 2012 sein, aber nur bei ihr gefunden, ich verstehe leider nicht was sie da schreibt


    Wenn du mir einen Link zu dem Artikel schickst den du nicht verstehst, kann ich gerne versuchen ihn dir zu übersetzen. Spreche etwas polnisch.
    LG Tanja
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Fr Jun 21, 2013 7:19 am

    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Elvira am Fr Jun 21, 2013 7:24 am

    Hallo zusammen,

    eine Freundin   sagt, sie hat sie auch mit mir bestellt hat die gleiche bekommen, sie sieht aus wie ihre Tove die sie vor kurzem auch aus Schweden bekommen hat, Hääääääääääääää???????

    Hat hier jemand eine Tove????
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von charango am Fr Jun 21, 2013 10:45 am

    Ich habe eine Tove elvira, bei mir sind aber die neuen so dunkel fast schwarz.
    Habe außerdem mal den Übersetzer laufen lassen über die polnische Seite und da schreibt sie, dass sie selber unsicher ist, was sie da letztendlic hat. Sie hat sie aus Samen gezogen und unterschiedliche Arten bekommen. Deswegen, schreibt sie, ist der name nur für sie. Denn sie vergleicht diese "black queen" (anscheinend den name, den sie selbst ihr gegeben hat) mit der "Royal Flush" und merkt, dass die Blätter anders sind, sowohl in der Größe wie auch in der Struktur...
    avatar
    Dorit
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Anzahl der Beiträge : 631
    Anmeldedatum : 08.04.13

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Dorit am Fr Jun 21, 2013 10:47 am

    So sieht meine "Tove" aus. 






    Gesponserte Inhalte

    Re: Elvira´s hoyas

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jan 24, 2018 12:29 pm