Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Weiße leicht vertiefte Blattflecken - Hoya onychoides
Heute um 3:33 pm von Annuschka

» Hoyas für Hängeampeln
So Jul 15, 2018 7:21 pm von hellauf

» Blüten 2018
Mo Jul 09, 2018 9:38 am von Susi

» Hoya chlorantha, caudata und flagellata
Do Jul 05, 2018 5:32 pm von hellauf

» Pflanzen-Kauf-Tipps
Di Jul 03, 2018 3:26 pm von Kerrili

» Welche Hoyas sind das?
Mo Jul 02, 2018 5:43 pm von mandy1077

» Susi's Hoyas
Mo Jun 25, 2018 12:01 pm von hellauf

» Susi's Hoyas
Sa Jun 16, 2018 10:59 am von Susi

» Blüten bleiben aus
Do Jun 07, 2018 12:32 am von dolche

» Braune Flecken auf Blättern der Pubicalyx
So Jun 03, 2018 7:38 pm von Berlinette

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Blüten 2013

Teilen
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von charango am So Apr 14, 2013 12:30 pm

Aha, gefunden und gelesen. Danke!
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von charango am So Apr 14, 2013 12:36 pm

Judith..ich find es nicht.Unter welchem Thread, ich meine nicht Dein Titel sondern Bereich muss ich suchen? Sorry, scheine zu dumm zu sein, um es zu finden... Embarassed
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von charango am So Apr 14, 2013 12:38 pm

habs gefunden. Alles klar. Könnte die genannte sein...

hoyafreund
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 21.11.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von hoyafreund am Mo Apr 22, 2013 12:32 am

charango schrieb:Könnte es eine mutiflora NS 00-005 sein?
Müsste ein Bild mit den Blättern sehen...

Hallo

nein das ist sie nicht

avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von charango am Di Apr 23, 2013 4:45 pm

ich greife mal wieder das Bild von Judith multiflora auf.

Hier kann man die multiflora mit den grünen Blütenblätter ganz genau sehen:
http://www.christinashoyor.se/Hoya_sp_ns00005.htm
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Blüten 2013

Beitrag von Elvira am Di Apr 23, 2013 5:12 pm



meine multiflora variegata blüht auch mal mehr grünlich und manchmal ist da auch ein tick mehr gelb drin
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von charango am Di Apr 23, 2013 8:14 pm

Hast Du diese auch in Lechuza?
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Blüten 2013

Beitrag von Elvira am Di Apr 23, 2013 8:20 pm

Hallo Henny,

ja ich habe alle in Lechuza. 2 hab ich noch in Moos, da warte ich bis ich Ableger schneiden kann damit ich mir diese auch noch in Lechuza aufziehen kann.

LG Elvira
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von charango am Di Apr 23, 2013 8:23 pm

Ich hab auch schon angefangen, sie umzutopfen. Bin mal gespannt.
Mach mal ein Bild, wenn alle Blüten offen sind und etwas schärfer. Die Farbe der Blüten finde ich sehr schön.
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Blüten 2013

Beitrag von Elvira am Di Apr 23, 2013 8:25 pm

Ok Henny,

in Lechuza hat sie noch nicht geblüht. Sie macht zwar jetzt knospen, aber es ist mal warm mal kalt und so fallen sie immer wieder ab.

LG Elvira
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Blüten 2013

Beitrag von Elvira am Di Apr 23, 2013 8:28 pm



Ich hab noch ein Bild gefunden ich denke das ist besser
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Blüten 2013

Beitrag von Elvira am Di Apr 23, 2013 8:29 pm

Die hier waren mehr gelb, aber ich hatte schon an ihr wo sie viel mehr grün waren.

LG Elvira
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von charango am Di Apr 23, 2013 8:31 pm

wesentlich besser. Das problem habe ich im Moment mit meiner clorantha. Sie hat 4 pedicel gebildet, alle Knospen sind kurz vorm aufblühen, aber die hängen nun so schlapp herunter...also weß ich nicht, ob sie es schaffen. ich denke mal, dass kommt nicht alleine von den Temperaturunterschied in den vergangenen Tagen sondern auch die Lichtverhältnisse. Mal ist es sonnig und am nächsten Tag wieder total bewölkt.
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Blüten 2013

Beitrag von Elvira am Di Apr 23, 2013 8:32 pm

Diese Blüten sind von meiner Mutter. Was ich komisch fand, ich hab leider keine Bilder damals gemacht, als meine das erste mal geblüht hat waren die Blüten viel größer und mehr grün als die bei meiner Mutter. Die hat einen Ableger von mir bekommen. Meine hatte ich aber da draußen stehen gehabt und als ich vom Urlaub kam waren die Knospen riesig. Als die aufgegangen waren waren sie gigantisch, bei meiner Mutter blühte sie immer kleiner, der Unterschied vielleicht darin, dass ich meine draußen stehen hatte bis vor Urlaub, da waren die Knospen schon groß, nach 2 Wochen als ich wiederkam waren sie immer noch nicht offen und sind noch größer geworden. Ich hab gedacht sie wäre schon verblüht bis ich kam und ich hatte doch noch Glück.
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Blüten 2013

Beitrag von Elvira am Di Apr 23, 2013 8:34 pm

Das stimmt henny, das Wetter ist echt wechselhaft
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von charango am Di Apr 23, 2013 8:43 pm

Mir ist aufgefallen. dass es den Pflanzen richtig gut tut draußen zu sein. Bei alle, die ich im Sommer draußen hängen oder stehen hatte, konnte man einen riesigen Wachstumsschub erkennen, und waren voll mit Knospen und/ oder Blüten.
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Blüten 2013

Beitrag von Elvira am Di Apr 23, 2013 8:45 pm

Ja das stimmt, hatte meine Früher auch draußen, jetzt hab ich die teuren lechuzatöpfe und weiß nicht ob ich sie rausstellen soll. Außerdem wenn es sehr windig ist und stürmisch, dann fliegt mir der ganze Pon aus den Töpfen. Deshalb weiß ich nicht ob ich dieses Jahr welche rausstellen soll????


LG Elvira
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von charango am Di Apr 23, 2013 8:49 pm

Mein balkon ist vom Dach des oberen Balkon geschützt. Also ich stelle sie ,it dem lechuzatopf raus. Wenn es stürmisch werden sollte, hole ich sie sowieso rein, denn hier pfeift bei einem solchem Wetter ohnehin heftig und fliegen nicht alleine Töpfe..
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Blüten 2013

Beitrag von Elvira am Di Apr 23, 2013 8:51 pm

Ich hab keinen Balkon, sondern Garten und wenn es mehrere sind, dann ist es eine Rennerei und zuhause ist man eh nicht immer wenn so ein Wetter herrscht.
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von charango am Di Apr 23, 2013 9:00 pm

Später werd ich den Garten haben und da habe ich verschiedene Wind/Ruhezonen, wo ich die Babys stellen könnte.. Very Happy

hoyafreund
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 21.11.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von hoyafreund am Mi Apr 24, 2013 9:20 am

charango schrieb:ich greife mal wieder das Bild von Judith multiflora auf.

Hier kann man die multiflora mit den grünen Blütenblätter ganz genau sehen:
http://www.christinashoyor.se/Hoya_sp_ns00005.htm


entschuldige, hältst du das was du da siehst für eine natürliche farbe?

wenn du dir dieses foto anschaust siehst du genau das sie gelbe spitzen hat
http://www.christinashoyor.se/IMG_2802.JPG


ich kann dir sagen sie blüht gelb!, grün hab ich an meiner noch nicht gesehen

avatar
ursel
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 51
Anzahl der Beiträge : 871
Anmeldedatum : 19.11.11

Re: Blüten 2013

Beitrag von ursel am Sa Apr 27, 2013 7:57 am


gestern früh fotografiert: die verticillata zwinker grins
Der Raum ist erfüllt von dem intensiven Duft.
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von charango am Sa Apr 27, 2013 12:07 pm

Warum kann ich das Bild nicht sehen..? No
avatar
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 18.06.12

Re: Blüten 2013

Beitrag von Hoyakind am Sa Apr 27, 2013 12:48 pm

weil keins da ist? No confused flöt
avatar
Dorit
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Anzahl der Beiträge : 631
Anmeldedatum : 08.04.13

Blüten 2013

Beitrag von Dorit am Sa Apr 27, 2013 1:28 pm

Hallo Judith,

welche verticillata hast Du?

Gesponserte Inhalte

Re: Blüten 2013

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jul 18, 2018 8:15 pm