Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2018
Gestern um 1:31 pm von Ev

» Weiße leicht vertiefte Blattflecken - Hoya onychoides
Mi Jul 25, 2018 10:41 am von Annuschka

» Blüten 2016
Mi Jul 25, 2018 8:22 am von hellauf

» Hoyas für Hängeampeln
So Jul 15, 2018 7:21 pm von hellauf

» Hoya chlorantha, caudata und flagellata
Do Jul 05, 2018 5:32 pm von hellauf

» Pflanzen-Kauf-Tipps
Di Jul 03, 2018 3:26 pm von Kerrili

» Welche Hoyas sind das?
Mo Jul 02, 2018 5:43 pm von mandy1077

» Susi's Hoyas
Mo Jun 25, 2018 12:01 pm von hellauf

» Susi's Hoyas
Sa Jun 16, 2018 10:59 am von Susi

» Blüten bleiben aus
Do Jun 07, 2018 12:32 am von dolche

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hoya-Pflanzen vergrößern

Teilen
avatar
orchi-nixe
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 36
Ort : Neukirchen/Pleiße
Anzahl der Beiträge : 117
Anmeldedatum : 07.01.11

Hoya-Pflanzen vergrößern

Beitrag von orchi-nixe am Mo März 11, 2013 8:59 am

Hallo,

ich habe es jetzt schon öfters bei mir festgestellt, wenn ich zu der Mutterpflanze eine bewurzelten Steckling stecke, dass dieser dann eingeht oder nicht wächst.

Ist das bei euch auch so?

Sollte man warten bis der Steckling groß ist (eine kleine Pflanze)?
avatar
Elise
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 51
Ort : Chemnitz
Anzahl der Beiträge : 409
Anmeldedatum : 04.01.11

Re: Hoya-Pflanzen vergrößern

Beitrag von Elise am Mo März 11, 2013 6:34 pm

Hallo Katrin,
Stecklinge zu großen Pflanzen setzen, hat neulich bei australis funktioniert. Ich mache es selten, weil ich mir dann nicht traue, die große Pflanze zu düngen.

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Aug 18, 2018 9:05 am