Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» exotsches Obst
Sa Dez 30, 2017 1:42 pm von Susi

» Susi's Hoyas
Sa Dez 30, 2017 1:31 pm von Susi

» Matschige Blätter
Mi Dez 27, 2017 9:23 pm von Munabhen

» multiflora
Mi Dez 13, 2017 9:03 pm von syba

» Hoya densifolia oder H. cumingiana
Di Dez 05, 2017 6:19 pm von Puepp

» H. Papaschonii Samen
Fr Nov 17, 2017 5:38 pm von oldvinyll

» Unbekannte von Haage
So Nov 12, 2017 10:29 am von colena82

» HOYA PAPASCHONII
Di Nov 07, 2017 11:30 am von schrödi

» Blüten 2017
Do Okt 19, 2017 8:13 pm von grit

» HOYA PAPASCHONII Samen
So Okt 15, 2017 9:55 pm von mandra

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


    raisumi Hoyas

    Teilen
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am Fr Feb 08, 2013 10:42 am

    Nur ein Jahr...
    Hoya sp. Gunung Gading
    6.02.12


    6.02.13
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am Fr Feb 08, 2013 11:10 am

    ...und ein paar kleine Stücke
    Hoya archboldiana


    Hoya Fitchii


    Hoya sulawesii IML8898


    Hoya obscura


    Hoya verticillata
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Antworten

    Beitrag von raisumi am Fr Feb 08, 2013 1:27 pm

    So, nun möchte ich auf eure Fragen eingehen und etwas über mich erzhlen. Vielen Dank übrigens für die netten Kommentare, hat mich sehr gefreut diese zu lesen.

    Mein Name ist Monika und lebe in der Schweiz. Seid 2003 habe ich mein Hobby für Pflanzen entdeckt (vorallem Hoyas seid 2010). All meine Pflanzen züchte ich von Anfang als Hydrokultur mit Ausnahme meiner Katkeen. Meine grossen Pflanzen stütze ich durch zerschnittene Tomatenstützen. Das gibt zwar etwas Arbeit, eignet sich aber ideal. Falls ihr weitere Fragen habt dürft ihr sie gerne stellen.

    Was euren Auflauf bei mir zu Hause anbetrifft: Ich habe eine Tierhaarallergie. Falls ihr bei mir aufkreuzen möchtet tut dies also bitte ohne eure vierbeinigen Freunde Very Happy
    Wenn ihr eine Pflanze habt die mir besonders gut gefällt könnten wir uns sicherlich darauf einigen kleine Setzlinge auszutauschen. Sagt einfach bescheid Smile Sonst schneide ich nur sehr ungern etwas ab da sie meine kleinen Babys sind.

    Ich freue mich sehr in euren Kreis zugestossen zu sein,
    und Vielen Dank nochmals für all eure Antworten !
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von Elvira am Fr Feb 08, 2013 4:27 pm

    Hallo Monika,

    du schreibst du wendest Hydrokultur an. Wie ich sehen kann benutzt du aber keinen Blähton den es hier in Deutschland üblich gibt.
    Ich hab meine hoyas auch nicht in Erde sondern in dem Lechuzasystem und ich bin auch begeistert. Die hoyas wachsen wie verrückt drin, jetzt über Winter nicht so dolle aber ich hab auch hoyas, die letzes Jahr April winzig waren und jetzt große Pflanzen sind. Viele davon hab ich nicht, weil ich die meisten Spätsommer eingepflanzt habe. Deshalb bin ich umso mehr auf den Frühling und Sommer gespannt wie sich die anderen hoyas darin entwickeln. Wenn ich zeit habe werde ich ein Foto von meiner alagensis 321 reinstellen wie sie letzes Jahr aussah und jetzt, ich komme aber bis nächste Woche nicht dazu, also Geduld.

    LG Elvira
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am Fr Feb 08, 2013 9:20 pm

    Mein Keramzyt ist ein ganz üblicher nur ist er oben mit kleinen steinen zugeschüttet da mir die Farbe nicht gefallen hat. Hoffe so ist es besser nachvollziehbar Smile
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am Fr Feb 15, 2013 7:06 am

    ..im Schlafzimmer
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am So Feb 17, 2013 12:30 pm

    H.patella
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am Mi Feb 20, 2013 5:53 am

    ....noch mehe Schlafzimmer
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am Mi Feb 20, 2013 5:54 am


    wiggi
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 47
    Ort : hamburg
    Anzahl der Beiträge : 265
    Anmeldedatum : 26.10.11

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von wiggi am Mi Feb 20, 2013 10:33 am

    Hallo,
    wieso kann ich die letzten Bilder nicht mehr sehen?

    gruss heike
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am Fr Feb 22, 2013 10:25 pm

    H.camphorifolia
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am Sa Feb 23, 2013 8:51 am

    H.parasitica variegata
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am Mo Feb 25, 2013 10:24 am

    zwei mal - H.obscura



    avatar
    Hoyakind
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
    Anzahl der Beiträge : 1018
    Anmeldedatum : 18.06.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von Hoyakind am Mo Feb 25, 2013 4:54 pm

    Ich freue mich jedesmal wenn Du neue Bilder eingestellt hast....ist immer so schööön anzuschauen... Very Happy birthday2
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am Mo Feb 25, 2013 6:50 pm

    Embarassed Danke...
    avatar
    Hoyakind
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
    Anzahl der Beiträge : 1018
    Anmeldedatum : 18.06.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von Hoyakind am Mo Feb 25, 2013 11:47 pm

    Büdde büdde gern geschehen...... Very Happy flöt boing boing boing
    avatar
    Elise
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 50
    Ort : Chemnitz
    Anzahl der Beiträge : 409
    Anmeldedatum : 04.01.11

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von Elise am Di Feb 26, 2013 10:23 am

    Hallo Monika,
    ich wollte dich was fragen und habe dir vor einer Woche und gestern eine private Nachricht geschrieben. Funktioniert das bei nicht, die PN liegt bei mir im Postausgang? Shocked

    Ja, deine Bilder sehe ich mir auch gerne an. Vielleicht fotografiere ich wiedermal, Hoya´s sind mit und ohne Blüten schön.
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von charango am Di Feb 26, 2013 9:09 pm

    Hallo Monika,
    hatte damals gefragt, ob Du sie alle in Hydro hast...mir geht es hauptsächlich um die buotii. Hast Du sie auch in Hydro? Meine wächst zwar, aber lässt andauernd die Knospen fallen... deswegen frage ich.

    wie immer, wunderschöne Pflanzen hast Du!!
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von Elvira am Mi Feb 27, 2013 7:57 am

    Hallo Henny,

    vielleicht ist sie nur noch nicht so weit. Meine ist in Lechuza und bin auch gespannt wie sie sich macht. Sie ist vom letzen Jahr und treibt jetzt von überall aus. Allgemein bin ich gespannt was dieses Jahr meine machen werden.

    LG Elvira
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von charango am Mi Feb 27, 2013 12:07 pm

    Hallo Elvira,

    das hoffe ich. Ich werd sie jetzt im Frühjahr in einem mini cubi umtopfen. Dann hoff ich, dass es bergauf mit ihr geht...
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von Elvira am Mi Feb 27, 2013 9:20 pm

    Hallo Henny,

    ich hab meine in deltini stehen, sie wächst ja sehr schnell und der kleine wird dann schnell zu klein. So bleibt sie für immer im selben drin ohne dass ich sie dann umtopfen muss. Die dünnblättrigen hab ich meist in deltini und die dickblättrigen im minicubi oder deltini, kommt auf die Art an.
    Ich hoffe ich sehen diesen Sommer mal Blüten. Ich weiß nur noch nicht wie ich meine Pflegen soll, wenn sie Knospen Ansätzen.
    Ich meine Damit wenn das Wasser verbraucht wird, ob ich dann Wasser nachgießen soll bevor alles leer ist oder erst wenn alles trocken ist. Man soll ja wenn sie Knospen ansätzen die Bedingungen gleich halten. Also heißt es erst experimentieren.

    LG Elvira
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von charango am Sa März 16, 2013 4:32 pm

    Warum kann ich die Pflanzen von Frauke auf einmal nicht mehr sehen!!??
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von charango am Sa März 16, 2013 4:42 pm

    ich meine Monika... Embarassed
    avatar
    Hoyakind
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
    Anzahl der Beiträge : 1018
    Anmeldedatum : 18.06.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von Hoyakind am So März 17, 2013 2:23 am

    komisch ich seh auch nix mehr
    avatar
    raisumi
    Gewächshausgärtner
    Gewächshausgärtner

    Alter : 48
    Anzahl der Beiträge : 62
    Anmeldedatum : 25.08.12

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von raisumi am So März 24, 2013 6:36 pm

    Hallo Miteinander,

    Meine Fotos konntet ihr nicht sehen da der Server auf dem ich sie geladen hatte vom Netz genommen wurde. Da dies nun behoben ist werde ich wieder neue hineinstellen. Nun aber zu euren Fragen:

    Buoti - Seid ich sie besitze wächst meine Buoti in Hydrokultur. Darin wächst sie sehr gut was aber nicht heisst das sie jedes Jahr blüht. Und wenn sie dies tut dann nur an einer Stelle.
    Neue Fotos - Dies sind Fotos von Pflanzen die bereits wieder damit angefangen haben zu wachsen.

    Ich wünsche euch alles gute und gutes Wachstum für eure Schützlinge Smile

    Hoya Gunung Gading






    Hoya Sulawesii GPS 8898




    Hoya elliptica


    H.parasitica variegata

    Gesponserte Inhalte

    Re: raisumi Hoyas

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Jan 23, 2018 9:07 am