Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2018
Gestern um 10:31 pm von Ev

» Weiße leicht vertiefte Blattflecken - Hoya onychoides
Mi Jul 25, 2018 10:41 am von Annuschka

» Blüten 2016
Mi Jul 25, 2018 8:22 am von hellauf

» Hoyas für Hängeampeln
So Jul 15, 2018 7:21 pm von hellauf

» Hoya chlorantha, caudata und flagellata
Do Jul 05, 2018 5:32 pm von hellauf

» Pflanzen-Kauf-Tipps
Di Jul 03, 2018 3:26 pm von Kerrili

» Welche Hoyas sind das?
Mo Jul 02, 2018 5:43 pm von mandy1077

» Susi's Hoyas
Mo Jun 25, 2018 12:01 pm von hellauf

» Susi's Hoyas
Sa Jun 16, 2018 10:59 am von Susi

» Blüten bleiben aus
Do Jun 07, 2018 12:32 am von dolche

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hoya name gesucht

Teilen
avatar
lacunosa
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 04.01.11

Hoya name gesucht

Beitrag von lacunosa am Fr Jan 07, 2011 5:38 pm

Hallo,

ich habe eine Hoya, die ich als H. acuminata bekommen habe. Aber ich finde nirgendwo etwas darüber. Die Frau, von dem ich habe, hat aber eigentlich ALLE Pflanzen unten falschen Namen gehabt, deshalb halte sehr wahrscheinlich, dass auch die etwas anderes ist.
Die Pflanze ist schon seit mehreren Jahren bei mir, ist ganz schön gewachsen, Blüten hat bis jetzt aber nicht.
Die Blätter sind ca. 5 x 10 cm, sehen zu der cinnamomifolia ähnlich, aber sind nicht so dick, nicht so hart, eher lederartig, sind grüner und haben einen sehr schönen Glanz.


Habe zwei Bilder gemacht, vielleicht kennt jemand hier diese Art.





Viellleicht kennt hier jemand - ich hoffe hauptsächlich auf Simones Hilfe, weil in dem alten Forum konnte man nich identifizieren.

LG

Eva
avatar
samsine
Moderator
Moderator

Alter : 53
Ort : Landsberg / Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 04.01.11

Re: Hoya name gesucht

Beitrag von samsine am So Jan 09, 2011 10:20 pm

Hallo Eva,

die H. cinnamomifolia ist es sicher nicht. Da sind die Blätter doch etwas sukkulenter und bei meiner Pflanze auch größer.

Hab mal bisschen gestöbert. Am ehesten kann ich eine Ähnlichkeit zu Hoya aldrichii feststellen. Hier noch ein paar Bilder.

Hatte mir noch ein paar andere Namen notiert, aber beim genaueren Hinsehen waren dann doch die Blätter zu sukkulent oder der Verlauf der Blattnerven passte nicht.

Hoya chunii wäre evtl. noch eine Möglichkeit, aber da sind die Blätter immer etwas verdreht.

... war gerade noch mal im alten Forum stöbern, da wart ihr ja auch schon mal so weit. Hm, da bleibt wohl nur: ganz tolle die Daumen drücken, das die Hoya bald mal blüht und wir dann den richtigen Namen finden.

Hübsch und gut gewachsen ist sie aber und mit 10 cm Blattgröße könnte man die auch noch irgend wo unter bekommen Wink

Frauke



_________________
samsine's Pflanzen
avatar
lacunosa
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 04.01.11

Re: Hoya name gesucht

Beitrag von lacunosa am Mo Jan 10, 2011 8:06 am

Hallo Frauke,

vielen Dank, dass Du so viel Mühe gemacht hast.
Ich hoffe auch, dass die langsam einmal blüht und dann kann man leichter die indentifizieren.
Am Anfang hat die kaum gewachsen, aber seit ein paar Jahren bildet sich sehr lange und kahle Tribe, die dann später auch Blütter bekommen - und jetzt ist die eine ziemlich große Pflanze geworden. So denke ich, dass die langsam ins blühfähiges Alter kommt (hoffentlich).

Kennst Du (oder jemand andere) eine H. acuminata? Ich habe nirgendwo etwas gefunden, und wäre neugierig diese anzusehen - weil angeblich soll die diese Pflanze sein.

LG
Eva

Simone Merdon-Bennack
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Ort : Dresden
Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 06.01.11

Re: Hoya name gesucht

Beitrag von Simone Merdon-Bennack am Mo Jan 10, 2011 1:48 pm

Informationen zu Hoya acuminata
1883 von George Bentham und Joseph Dalton Hooker in Flora of British India Vol. 4, Seite 53 erstmalig in englischer Sprache beschrieben. Die Klassifizierung wurde anhand eines Pflanzenfundes von Wallich im Khasia Gebirge vorgenommen.Das Khasia Gebirge gehört zum Himalaya im Staatsgebiet Indiens. (übrigens nahe Assam, wo der herrliche Tee herkommt!) H. acuminata gehört zur Hoya Sektion Pterostelma, der auch so bekannte Hoyaarten, wie H. albiflora, calycina und (nach Hooker) die meisten australis Spezies angehören. Arten, die einer Sektion angehören, weisen in der Blütenform viel Ähnlichkeit auf, so dass man zumindest eine Vorstellung vom Aussehen seiner Pflanze hat. H. acuminata wurde in Höhen um die 2000 m ü. M. gefunden. Solche Bergarten sind meist in Kultur recht schwierig, da man ihnen die idealen Bedingungen nie so richtig schaffen kann. Nachts kühl, Temperaturen um 10 bis 15°C, tagsüber 25 bis 30°C.

P.S. die abgebildete Hoya ist keine Hoya acuminata. Betreffs Größe, Nerven etc. der Blätter stimme ich Samsine in Richtung aldrichii oder chunii zu. Genaues werden Dir erst Blüten sagen.Ich mag es nicht, Hoyas rein nach Blättern zu bestimmen.Die Gefahr des Irrtums ist zu groß.
Simone
www.simones-hoyas.de
avatar
lacunosa
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 04.01.11

Re: Hoya name gesucht

Beitrag von lacunosa am Mo Jan 10, 2011 9:29 pm

Hallo Simone,

erstmals vielen Dank für Deine Hilfe.
Ich war sicher, dass meine Pflanze keine H. acuminata ist, war nur neugierig wie die ist, danke für die Beschreibung.

Ich weiß, dass seht schwierig ist eine Hoya nur anhand die Blätter bestimmen, aber meine will einfach nicht blühen, nur treibt immer neue Triebe. ICh weiß nicht ob die noch die blühfähige Größe nicht erreicht hat oder fehlt etwas, kann nur hoffen, dass doch noch Blüten bekommt.

Eva

Gesponserte Inhalte

Re: Hoya name gesucht

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Aug 16, 2018 6:52 am