Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Hoyas für Hängeampeln
Gestern um 7:21 pm von hellauf

» Blüten 2018
Mo Jul 09, 2018 9:38 am von Susi

» Hoya chlorantha, caudata und flagellata
Do Jul 05, 2018 5:32 pm von hellauf

» Pflanzen-Kauf-Tipps
Di Jul 03, 2018 3:26 pm von Kerrili

» Welche Hoyas sind das?
Mo Jul 02, 2018 5:43 pm von mandy1077

» Susi's Hoyas
Mo Jun 25, 2018 12:01 pm von hellauf

» Susi's Hoyas
Sa Jun 16, 2018 10:59 am von Susi

» Blüten bleiben aus
Do Jun 07, 2018 12:32 am von dolche

» Braune Flecken auf Blättern der Pubicalyx
So Jun 03, 2018 7:38 pm von Berlinette

» Hoya lambii
Do Apr 12, 2018 1:23 am von minibell

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


hoya in lechuza

Teilen
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Elvira am Mo Aug 19, 2013 8:49 pm

Bei mehr als 100 Hoyas ist das abduschen echt mühsam
avatar
ursel
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 51
Anzahl der Beiträge : 871
Anmeldedatum : 19.11.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von ursel am Mo Aug 19, 2013 11:05 pm

Kann ich nur bestätigen...
Da geht ein Wochenende drüber weg,weil nebenbei die freigeräumten Fenster gleich mit geputzt werden.
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Elvira am Mo Aug 19, 2013 11:06 pm

Oh ja, ich mach dann jeden Tag 2 Fenster mehr schaffe ich nicht
avatar
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 49
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: hoya in lechuza

Beitrag von broncy am Di Aug 20, 2013 6:45 am

Meine Lechuzaquelle ist versiegt! Jetzt muss ich sehen wo ich es bekomme, heul. Mein Blumenzimmer ist auch wieder belegt _ Tochter kam wieder nach hause.
Jetzt muss ich mir was für die vielen Pflanzen überlegen!!

LG Yvonne

wiggi
Blumenkind
Blumenkind

Alter : 48
Ort : hamburg
Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 26.10.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von wiggi am Di Aug 20, 2013 7:04 am

Hallo Yvonne,
zur Not helfen wir dir bei dem Pflanzen unterbringen, grins...

gruss heike

Gast
Gast

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Gast am Di Aug 20, 2013 9:50 am

nein, ich habe kein 100 Hoyas und will da auch nicht hin Very Happy 

Ich habe das Problem, dass man die Sansevierien nicht duschen kann, da habt Ihr mich missverstanden.
Ich finde aber, dass die Pflanzen sich echt wohlfühlen, wenn sie mal geduscht werden, sie sehen dann viel frischer aus, ich glaube nicht, dass der "Swiffer" oder ähnliche Produkte so effektiv sind, wie eine Dusche.

LG
Ute

avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Elvira am Sa Aug 31, 2013 12:02 pm

Hallo zusammen,

hat schon jemand hoyas aus einem kleineren Lechuzatopf in einen größeren umgetopft?

Meine praetroii ist in deltini und der hat nur 500 ml Wasserspeicher. Die säuft wie weltmeister das reicht ihr keine 2 WOchen inzwischen. Ich wollte sie in Maxi Cubi umsetzen der hat 1 Liter Wasservermögen. Es geht mir darum weil sie so schnell wächst und wenn ich wieder in Urlaub gehe schafft sie es in leltini keine 3 Wochen aus.
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: hoya in lechuza

Beitrag von charango am Sa Aug 31, 2013 1:31 pm

mit Lechuzatöpfe habe ich es noch nicht getan...nur mit Hydrotöpfe. Müsste aber doch ähnlich sein..oder?
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Elvira am Sa Aug 31, 2013 1:46 pm

Jajn, ich weiß es nicht. Muss man bei hydro auf was auchten beim umtopfen?
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: hoya in lechuza

Beitrag von charango am Sa Aug 31, 2013 2:24 pm

tja...wenn die Wurzeln schon aus den Schlitzen rauswachsen, muss man vorsichtig und langsam da rausziehen, damit man so wenig wie möglich Wurzeln beschädigt....gegebenenfalls muss man den Topf aufschneiden. Ich mache dann nur die Schlitze größer, sodass ich sie bequem da rausholen kann. Ob das mit dem Innentopf von Lechuza möglich ist, kann ich Dir aber nicht sagen. Hab im Augenblick nur zwei pflanzen in Deltini Töpfe. Im minicubi keins...
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Elvira am Sa Aug 31, 2013 3:31 pm

ok

hoyafreund
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 21.11.12

Re: hoya in lechuza

Beitrag von hoyafreund am Sa Aug 31, 2013 4:24 pm

Elvira du kannst die raus gewachsenen wurzeln auch kürzen



avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Elvira am Sa Aug 31, 2013 4:30 pm

Also viele sind noch nicht raus gewachsen. Meine praetorii ist inzwischen 60 cm hoch, jetzt hat sie Knopsen und ich will sie in ruhel lassen bis die Blüten vorbei sind oder die Knospen abfallen. Bis zum Frühahr zu warten wird auch schwireig, dann wird das Umtopfen auch komplizierter

Gast
Gast

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Gast am Do Sep 05, 2013 8:33 am

Hallo,

ich bin ja jetzt auch stolze Besitzerin von Mini-Cubis.

In den Komplettsets ist zuwenig Substrat Crying or Very sad 
Hab etwas nachgemischt: Zeolith, Lava, Bims

Die Dinger sind nicht so richtig kippsicher, hab den Topf zweimal befüllen müssen  Embarassed Very Happy 

Ich hab mir sie zierlicher vorgestellt confused 

Bin jetzt mal gespannt, wie es mit der Dauerbewässerung klappt Smile 

Liebe Grüße
Ute
avatar
romily
Blumenkind
Blumenkind

Ort : Mittelsachsen
Anzahl der Beiträge : 444
Anmeldedatum : 12.09.12

Re: hoya in lechuza

Beitrag von romily am Do Sep 05, 2013 8:52 am

Ja, das Substrat ist viel zu wenig, allerdings soll man ja auch lt. Lechuza nur den Boden mit dem PON befüllen und die Pflanze in Erde reinsetzen. Mach ich nie, ich kauf mir entweder PON zusätzlich oder hol mir im Internet Zeolith, Lava und Bims und misch selber was zusammen. Aufpeppen kann man das mit nem Langzeitdünger, Osmocote z.B.
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Elvira am Do Sep 05, 2013 2:32 pm

Hallo zusammen,

ich habe viele in den Mini Cubis. Gut wenn sie einmal drin sind fallen sie auch nicht um, vor allem wenn viele Töpfe neben einander stehen, grins.
Bitte topft nur die praetorii nicht in den minicubi. Ich hab meine in Deltini 500 ml Tank und es reicht ihr nicht lange. Sie kommt bald in einen Maxi Cubi, sonst komme ich mit den kleineren gut klar.

Gast
Gast

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Gast am Fr Sep 06, 2013 5:48 am

Hallo,

zum Hoya stapeln sind die wirklich geeignet Very Happy 

und sie passen gut auch auf seeeehr schmale Fensterbretter Smile 

LG
Ute
avatar
Libelle81
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 39
Ort : Rhein-Main-Gebiet
Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 04.09.13

Ich versteh das nicht

Beitrag von Libelle81 am So Sep 08, 2013 7:06 pm

Hallo,

Ich hab mir dieses Lechuza gestern mal im Baumarkt angeschaut. Interessant finde ich das ja schon. Aber ich verstehe nicht, warum die Hoyas das so toll finden sollen. Bekanntlich mögen sie ja keine nassen Füße. In dem Lechuza-Topf müsste doch aber genau das passieren, oder? Die Pfanze müsste doch dann mit den Wurzeln bis zum Wasser reichen, wenn ich das richtig verstanden habe.
Und nehmt Ihr das graue oder das braune PON?

Gruß. Grit
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Elvira am So Sep 08, 2013 8:17 pm

Hallo Grit,

in Hydrokultur steht die Pflanze auch im Wasser und viele haben hoyas dadrin! ich finde sogar die hoyas mögen solche Substrate besser als Erde, meiner Meinung nach,

Gast
Gast

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Gast am So Sep 08, 2013 8:37 pm

Hallo,

ich habe mir auch schon Gedanken gemacht, ob es nicht zu feucht ist.
Aber meine Beobachtungen gehen dahin, dass es nicht nass ist, sondern an den Wurzeln eine hohe Luftfeuchtigkeit ist und die auch konstant beibehalten wird.
Zudem wirkt Zeolith als Ionentauscher, es wird nach Bedarf Dünger abgegeben, der pH Wert sollte konstant bleiben.

In jedem Fall eine spannende Sache!

Lg
Ute
avatar
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 18.06.12

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Hoyakind am So Sep 08, 2013 8:42 pm

in sollchen substraten faulen die wurzeln weniger als in erde... da die erde auch organischer natur ist, fängt die auch schnell an zu stinken, das merkt man auch wenn mal pflanzen mit erde in seramis oder lechuza stellt ... da kann es schonmal unangenehm riechen wenn frisches wasser drauf kommt.....
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Elvira am So Sep 08, 2013 8:56 pm

Ich habe auch keine in Lechuza eingepflanzt, die vorher in Erde stand. Ich habe alle neu bewurzelt oder sie standen vorher in hydro.

littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 38
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

Re: hoya in lechuza

Beitrag von littleelvish am Mo Sep 09, 2013 3:36 pm

hallo ihr lieben,

hat schon mal jemand versucht die hoyas in lechuza als substrat zu pflanzen? ich meine ohne diesen spezialtopf, sondern als erdgemischersatz.

grüßle sabrina
avatar
ursel
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 51
Anzahl der Beiträge : 871
Anmeldedatum : 19.11.11

Re: hoya in lechuza

Beitrag von ursel am Mo Sep 09, 2013 4:46 pm

Ja,geht.
Getränkebecher 0,2 unten + seitlich einschlitzen und in 0,3er Getränkebecher setzen.
Ich mach nacher mal ein Foto,ok?
LG,Judith

littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 38
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

Re: hoya in lechuza

Beitrag von littleelvish am Mo Sep 09, 2013 5:08 pm

hallo judith,

bin gespannt auf dein foto!!!

grüßle
sabrina

Gesponserte Inhalte

Re: hoya in lechuza

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Jul 16, 2018 11:38 pm