Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2018
Gestern um 1:31 pm von Ev

» Weiße leicht vertiefte Blattflecken - Hoya onychoides
Mi Jul 25, 2018 10:41 am von Annuschka

» Blüten 2016
Mi Jul 25, 2018 8:22 am von hellauf

» Hoyas für Hängeampeln
So Jul 15, 2018 7:21 pm von hellauf

» Hoya chlorantha, caudata und flagellata
Do Jul 05, 2018 5:32 pm von hellauf

» Pflanzen-Kauf-Tipps
Di Jul 03, 2018 3:26 pm von Kerrili

» Welche Hoyas sind das?
Mo Jul 02, 2018 5:43 pm von mandy1077

» Susi's Hoyas
Mo Jun 25, 2018 12:01 pm von hellauf

» Susi's Hoyas
Sa Jun 16, 2018 10:59 am von Susi

» Blüten bleiben aus
Do Jun 07, 2018 12:32 am von dolche

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Hoya chlorantha = Hoya betchei?

Teilen
avatar
alex
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Alter : 41
Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 31.01.11

Hoya chlorantha = Hoya betchei?

Beitrag von alex am Mo Feb 20, 2017 4:02 pm

Hallo!

So, die Fragerei beginnt.

Es geht erst mal um die folgenden drei Pflanzen.:

Hoya betchei (Schltr.) Whistler
Hoya chlorantha Rech.
Hoya chlorantha var. tutuilensis Chr.

Diversen Quellen zu folge ist Hoya chlorantha ein Synonym für Hoya betchei, der letzte Name also gültig, Mrs. Burton meint aber, dass es zwei Arten wären.

Die var. tutuilensis wird mal der einen, mal der anderen der beiden Arten zugeordnet, was meint Ihr wo sie hingehört? Ist sie überhaupt gültig?

~~~

Ich weiß, ich hab sehr abgehobene Fragen, aber vielleicht kann mir ja trotzdem jemand helfen. rabbit

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Aug 18, 2018 9:03 am