Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Pflanzen-Kauf-Tipps
Fr Apr 20, 2018 10:49 pm von samsine

» Hoya lambii
Do Apr 12, 2018 1:23 am von minibell

» Blüten 2018
Do Apr 12, 2018 1:11 am von minibell

» Hoya macgillivrayi Coen River
Fr März 16, 2018 9:58 am von Susi

» exotsches Obst
Sa Dez 30, 2017 1:42 pm von Susi

» Susi's Hoyas
Sa Dez 30, 2017 1:31 pm von Susi

» Matschige Blätter
Mi Dez 27, 2017 9:23 pm von Munabhen

» multiflora
Mi Dez 13, 2017 9:03 pm von syba

» Hoya densifolia oder H. cumingiana
Di Dez 05, 2017 6:19 pm von Puepp

» H. Papaschonii Samen
Fr Nov 17, 2017 5:38 pm von oldvinyll

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Susi's Hoyas

Teilen
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Susi am Sa März 26, 2016 12:27 pm

Schaut mal was sich bei mir tut Smile
avatar
samsine
Moderator
Moderator

Alter : 53
Ort : Landsberg / Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 04.01.11

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von samsine am Sa März 26, 2016 10:53 pm

Ja Susi, die H. vitellina hat schon winzige Knospen und bei der H. finlaysonii scheint sich auch was tun zu wollen.
Auf dem dritten Bild sieht es nach Neutrieb aus.

LG
Frauke


_________________
samsine's Pflanzen
avatar
Hoyatesse
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Ort : Hamburg
Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 04.03.16

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Hoyatesse am So März 27, 2016 12:21 pm

Hallo Susi!
Immer wieder spannend! Shocked Ich habe geguckt und mit Brille auch gesehen Smile Bin gespannt wann sich Blüten öffnen.
Bei mir erfreut mich nur mein Zitronenbaum mit Blüten zur Zeit.... die Hoya-Stecklinge sind lahme Enten confused
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Susi am So März 27, 2016 6:48 pm

Danke euch beiden,
ja ich freue mich rießig, dass das was wird.
Die Knospen von der multiflora wollen jetzt doch nicht mehr wachsen ?
Hab sie jetzt alle am Fensterbrett stehen.
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Susi am Di Apr 19, 2016 10:06 am

So,am Samstag fahre ich kurz nachhause um nach dem Rechten zu schauen.
Mal sehen,was meine süßen so machen ?
Ich freue mich schon. Hab sie zwei Wochen nicht gesehen.
Übrigens die Reha tut mir sehr gut Smile
Bleibe noch bis zum 10 Mai.
LG Susi
avatar
Hoyatesse
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Ort : Hamburg
Anzahl der Beiträge : 73
Anmeldedatum : 04.03.16

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Hoyatesse am Di Apr 19, 2016 11:59 am

Smile Hallo Susi!
Schön zu hören, dass dir die Reha gut bekommt. So soll es sein.
Deine "Süßen" werden dich sicher nett empfangen! Smile ....alles im grünen Bereich g*
Weiterhin alles Gute und Erfolg!
LG Marsi
avatar
soufian870
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 53
Ort : Bielefeld
Anzahl der Beiträge : 755
Anmeldedatum : 06.01.11

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von soufian870 am Di Apr 19, 2016 9:37 pm

Liebe Susi
Genieße die Tage die du noch in der Reha bist, der Stress kommt danach schneller als du denkst.
Erhole dich gut !!
Ich drück dir die Daumen das deine Pflanzen deine Abwesenheit gut überstehen I love you
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Susi am Mo Apr 25, 2016 7:56 pm

So,war ja am Samstag kurz daheim. Mit meinen Pflanzen ist alles in Ordnung, die Knospen von der vitellina wachsen.
Hab es ja in 15 Tagen geschafft Smile
Die Reha hat mir schon was gebracht,bis jetzt.
avatar
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 49
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von broncy am Mo Apr 25, 2016 10:33 pm

Hallo Susi ,

wünsch dir alles Gute in der Reha . Da bin ich auch gerade und das Paket von Reinecke kommt diese Woche . Darunter sind auch Hibisken zum veredeln als Unterlagen . Gartenschere , Gummi und Isolierband habe ich vorsichtshalber schon mal mitgenommen . Jetzt muß mein Mann die Pflanzen nur bringen !!

LG Yvonne

jalito
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 51
Ort : Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 528
Anmeldedatum : 30.08.13

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von jalito am Di Apr 26, 2016 12:20 pm

Hallo Yvonne,ist wohl langweilig bei der Kur? Wink
Was veredelst du denn darauf?
avatar
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 49
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von broncy am Di Apr 26, 2016 1:34 pm

Hallo Simone , teilweise sehr stressig . Ich veredel Hibiskushölzer aus Sao Paulo darauf . Bilder reiche ich später nach .

LG Yvonne

jalito
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 51
Ort : Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 528
Anmeldedatum : 30.08.13

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von jalito am Di Apr 26, 2016 1:46 pm

Hallo Yvonne,da bin ich schon gespannt!
LG und gute Erholung!
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Susi am Sa Mai 14, 2016 1:08 pm



Meine neuen ableger
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Susi am Do Mai 19, 2016 5:38 pm

Heute musste ich feststellen,das die Knospen von der finlaysonii abgefallen sind.
Auch die Knospen der vitellina werden doch nichts Sad Aber sie wächst gut.
An was könnte das liegen ?
An kühlen Tagen mach ich die Heizung an, so das es immer schön warm ist.
avatar
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von hellauf am Do Mai 19, 2016 5:54 pm

Also ich kann nur vermuten und tippe auf Lichtmangel.
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Susi am Do Mai 19, 2016 5:58 pm

Sie stehen alle am Fenster,
liegt's vielleicht daran,das sie nicht besprüht wurden,als ich nicht da war ?
avatar
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von hellauf am Do Mai 19, 2016 6:07 pm

Das glaube ich nicht. Eher, dass sie zu wenig Sonne bekommen haben. Das muss nicht unbedingt etwas damit zu tun haben, ob sie am Fenster stehen. Ein paar Tage ohne oder mit wenig Sonne reichen da schon.
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Susi am Do Mai 19, 2016 6:12 pm

Ja das Wetter ist zu Zeit sehr wechselhaft, mehr schlecht und verregnet Sad
Also ist das Wetter schuld, das sie nicht blühen.
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Susi am Mo Mai 23, 2016 11:54 am



carnosa tricolor, meine neue freu mich

Und die dimorpha wächst Smile
avatar
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von hellauf am So Mai 29, 2016 9:47 am

Susi schrieb:Hab wieder neue freu mich

vitellina ?

Hallo Susi,

Diese Pflanze sieht mir ganz stark nach einer cv. "Joy" aus. Ich glaube, dieser Bezeichnungsfehler kommt aus dem Hause Reinecke - jedenfalls besitze ich eine ursprünglich von dort stammende cv. "Joy", die laut Etikett eine vitellina sein sollte. Sicher ist das Ganze in letzter Instanz auf einen Fehler irgendeines Lieferanten von Frau Reinecke zurückzuführen.

Das nur zur Info - google mal die Blätter, da siehst du den Unterschied. Ich habe beide Pflanzen, sie sind unverwechselbar.
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Susi am So Mai 29, 2016 4:27 pm

Hoya archboldiana, hoffe,es gefällt ihr so ?










Hoffe,das wird noch was. Das Blatt ist abgefallen, aber der Stängel bwurzelt ?



Die restlichen ableger, die noch wurzel müssen.
avatar
soufian870
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 53
Ort : Bielefeld
Anzahl der Beiträge : 755
Anmeldedatum : 06.01.11

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von soufian870 am So Mai 29, 2016 6:02 pm

Die archboldiana ist ja riesig. Sehr schön, gefällt mir ausgesprochen gut flöt
(wir brauchen nen Smilie der den Daumen hochhält, )
avatar
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 49
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von broncy am So Mai 29, 2016 9:24 pm

Sehen toll aus . Gratuliere , Susi .

LG Yvonne
avatar
Susi
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 41
Ort : Garmisch
Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 12.12.15

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Susi am Mo Mai 30, 2016 5:18 pm

Vielen dank,euch beiden Smile
Für die archboldia brauch ich ein anderes klettergestell. Das passt mir noch nicht.
Wenn die mal los legt, fällt das gestell zusammen.

jalito
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 51
Ort : Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 528
Anmeldedatum : 30.08.13

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von jalito am Mo Mai 30, 2016 6:27 pm

ich lasse meine archboldiana hängen.

Gesponserte Inhalte

Re: Susi's Hoyas

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: So Apr 22, 2018 12:44 am