Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Weiße leicht vertiefte Blattflecken - Hoya onychoides
Heute um 3:33 pm von Annuschka

» Hoyas für Hängeampeln
So Jul 15, 2018 7:21 pm von hellauf

» Blüten 2018
Mo Jul 09, 2018 9:38 am von Susi

» Hoya chlorantha, caudata und flagellata
Do Jul 05, 2018 5:32 pm von hellauf

» Pflanzen-Kauf-Tipps
Di Jul 03, 2018 3:26 pm von Kerrili

» Welche Hoyas sind das?
Mo Jul 02, 2018 5:43 pm von mandy1077

» Susi's Hoyas
Mo Jun 25, 2018 12:01 pm von hellauf

» Susi's Hoyas
Sa Jun 16, 2018 10:59 am von Susi

» Blüten bleiben aus
Do Jun 07, 2018 12:32 am von dolche

» Braune Flecken auf Blättern der Pubicalyx
So Jun 03, 2018 7:38 pm von Berlinette

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


Christine Blüten

Teilen

ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Sa Jan 17, 2015 1:25 pm

Meine ilagiorum hat vor ein paar Tagen geblüht:



Ich musste ein paar Hoyas umhängen und leider wurde das von der megalaster mit Blütenabwurf bestraft - aber dafür warte ich noch auf ein paar andere Blüten....
avatar
regenbogen9fee
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Ort : am tor zu graubünden
Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 25.09.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von regenbogen9fee am Mo Jan 19, 2015 10:24 am

hallo christine
wow die ist sehr schön sunny
manchmal sieht man sie in verschiedenen farbschattierungen...jetzt bin ich dann mal gespannt wie mein kleines pflänzen einmal blühen wird...hoffendlich...blätter hat sie schon gemacht...

lg marianne
avatar
Limali
Gewächshausgärtner
Gewächshausgärtner

Alter : 27
Ort : bei Hamburg
Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 14.08.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von Limali am Mo Jan 19, 2015 7:49 pm

wie schön, so ein rot sieht man auch nicht alle tage bei Hoyas Smile
Mir erscheinen die Blüten relativ klein oder täuscht das nur?

ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Di Jan 20, 2015 1:52 pm

Ich glaube das täuscht wegen der recht großen Blätter. Ich habe nicht gemessen, aber die Blüten sind zwischen 0,5 und 1 cm groß.

ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Sa Jan 31, 2015 1:55 pm

sorry, hochladen schiefgelaufen


Zuletzt von ChristineCR am Fr Feb 27, 2015 1:59 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Fr Feb 27, 2015 1:49 pm

.


Zuletzt von ChristineCR am Fr Feb 27, 2015 2:06 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Fr Feb 27, 2015 1:54 pm





ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Fr Feb 27, 2015 1:57 pm






ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Fr Feb 27, 2015 2:03 pm





avatar
regenbogen9fee
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Ort : am tor zu graubünden
Anzahl der Beiträge : 105
Anmeldedatum : 25.09.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von regenbogen9fee am Fr Feb 27, 2015 3:09 pm

hallo christine
ja aber hallooo...du lebst gerade in einem blütenmeer!!! blühen die gerade um die gleiche zeit?

...alle sind u schön..aber besonders die erythina.. sunny meine macht nach laaaanger zeit einen langen trieb und der ist jetzt auch schon ca.25 cm...


übrigens...ich bin begeistert von seramis und auch von hydro ...manche hoyas machen schnell wurzeln...


lg marianne




ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Fr Feb 27, 2015 3:24 pm

Ja, die haben alle gleichzeitig geblüht, auch die Megalaster. Jetzt warte ich gerade auf die Lockii....

jalito
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 52
Ort : Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 528
Anmeldedatum : 30.08.13

Re: Christine Blüten

Beitrag von jalito am Fr Feb 27, 2015 4:44 pm

Hallo Christine,vielleicht sind alles bekannte Sorten.Kannst du trotzdem noch die Namen nennen?Muss toll sein,wenn so viel blüht!

ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Fr Feb 27, 2015 5:21 pm

Von oben nach unten:
ilagorium
finnlaysonii VIII
megalaster
multiflora
pubicalyx hawaiin purple
carnosa red
erythrina

jalito
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 52
Ort : Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 528
Anmeldedatum : 30.08.13

Re: Christine Blüten

Beitrag von jalito am Fr Feb 27, 2015 9:10 pm

Sehr schön!Danke!
avatar
Libelle81
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 39
Ort : Rhein-Main-Gebiet
Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 04.09.13

Re: Christine Blüten

Beitrag von Libelle81 am Sa Feb 28, 2015 11:07 am

So viele Blüten auf einmal Shocked  Ich werd gleich grün vor Neid.

Christine, wie lange hast Du denn die ilagiorum schon? Ich hab meine letzten Frühling gekauft. Vielleicht möchte sie ja in diesem Jahr auch mal blühen.

ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Sa Feb 28, 2015 1:44 pm

Libelle81 schrieb:So viele Blüten auf einmal Shocked  Ich werd gleich grün vor Neid.

Christine, wie lange hast Du denn die ilagiorum schon? Ich hab meine letzten Frühling gekauft. Vielleicht möchte sie ja in diesem Jahr auch mal blühen.
Die habe ich im Sommer/Herbst 2014 als Steckling erhalten. Aber ich habe hier halt auch optimale Bedingungen für Hoyas, die hat man in D einfach nicht.
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Christine Blüten

Beitrag von Sunnie am Sa Feb 28, 2015 2:17 pm

Es sei Dir gegönnt - auch wenn ich ja zugeben muss, dass ich meeeeegamäßig neidisch bin! (grünanlauf) alien

ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Di März 31, 2015 2:21 pm

Meine Loockii, im Oktober 2014 als winzigen 2-Blatt-Steckie erhalten, hat es im zweiten Anlauf nun auch geschafft:
avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Christine Blüten

Beitrag von Sunnie am Di März 31, 2015 2:31 pm

Super! Very Happy
Ich würde ja gerne mal die ganze Pflanze sehen - büdde, büdde, büdde... Wink

ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am Di März 31, 2015 2:40 pm

Muss ich die Tage dann mal machen. Ist aber recht klein und wächst aufrecht :-)
avatar
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 49
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: Christine Blüten

Beitrag von broncy am Di März 31, 2015 7:27 pm

Die sieht echt gut aus !! Sie steht auf der Wunschliste ganz oben . Vielleicht gibt es sie bei Reinecke diese Jahr .

LG Yvonne
avatar
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1019
Anmeldedatum : 18.06.12

Re: Christine Blüten

Beitrag von Hoyakind am Di März 31, 2015 8:55 pm

ICh liebe die ja auch und die richt so lecker nach weißer schokolade.Meine hat auch schon wieder 3 pedunkel .... tendez steigend. zwinker grins zwinker grins

Erfahrungsaustausch lockii

ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am So Apr 05, 2015 3:54 pm

Bei mir hat sich die letzten Tage auch wieder was getan mit einigen Überraschungen.

Diese Hoya ist bei mir als erythrostemma etikettiert - von den Blättern her passt es auch:



Kann das sein? Wo ist das flauschige? Eine Blüte ist bereits verblüht, ohne puschelig zu werden.... Oder ist das vielleicht eine flavescens?

Dann folgte die nächste Überraschung. Meine loherii:


Warum ist die jetzt grün?

Weiter geht es mit:


Laut Schild Eitapensis, kann aber auch kaum sein. Eine Idee, was das ist?

Hoya davidcummingii




Ist das eigentlich richtig: die pubicalyxs royal hawaiian purple hat einen weißen stern und die red button einen roten?


avatar
Sunnie
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 1203
Anmeldedatum : 23.05.13

Re: Christine Blüten

Beitrag von Sunnie am So Apr 05, 2015 4:26 pm

Christine, um zu den fraglichen Blüten was zu sagen, müsstest Du auch die Blätter mal zeigen.
Vielleicht können wir dann ja rauskriegen, was Du da für "Mutanten" hast.  Wink

Die erythrostemma sieht mir nach einer diptera aus...

Die Royal Hawaiian Purple kann verschieden farbige Sterne haben. Deshalb wird sie auch "chimera" genannt.

ChristineCR
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 227
Anmeldedatum : 11.04.14

Re: Christine Blüten

Beitrag von ChristineCR am So Apr 05, 2015 5:28 pm

So sieht die angebliche eitapensis aus:


Und so die "erythrostemma":


Hm, eine diptera habe ich eigentlich nie gekauft - bis jetzt dachte ich, ich hätte nur die Schilder vertauscht....

Gesponserte Inhalte

Re: Christine Blüten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jul 18, 2018 8:28 pm