Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2018
Gestern um 9:38 am von Susi

» Susi's Hoyas
Di Jun 19, 2018 7:01 am von hellauf

» Susi's Hoyas
Sa Jun 16, 2018 10:59 am von Susi

» Blüten bleiben aus
Do Jun 07, 2018 12:32 am von dolche

» Braune Flecken auf Blättern der Pubicalyx
So Jun 03, 2018 7:38 pm von Berlinette

» Welche Hoyas sind das?
Mo Mai 14, 2018 1:24 pm von hellauf

» Pflanzen-Kauf-Tipps
So Apr 29, 2018 3:03 pm von dolche

» Hoya lambii
Do Apr 12, 2018 1:23 am von minibell

» Ist das eine Hoya?
Mi Apr 04, 2018 10:19 pm von Gast

» Hoya macgillivrayi Coen River
Fr März 16, 2018 9:58 am von Susi

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


erythrostemma?

Teilen
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

erythrostemma?

Beitrag von charango am Mo Sep 01, 2014 8:46 pm

Vor ein paar jahre bekam ich eine erythrostemma steckie. Heut entdeckte ich zufällig eine offen Blüte, die ich schnell mal geknipst habe, bevor sie mir alle Knospen fallen lässt. Seit heute morgen wirft sie die ab. Nur ich bin mir unsicher, ob es wirklich eine Erythrostemma ist, da ich nirgends eine reinweiße gesehen habe. Außerdem glaubte ich, die Blüten dieser Art wären größer; meine sind dagegen winzig! Suspect
Wer kann mir was dazu sagen?
Sorry, wenn das Bild nicht so gut ist. Wurde auf die Schnelle aufgenommen...
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: erythrostemma?

Beitrag von charango am Mo Sep 01, 2014 8:48 pm

verstehe nicht, warum das Bild nicht erscheint...
avatar
samsine
Moderator
Moderator

Alter : 53
Ort : Landsberg / Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 04.01.11

Re: erythrostemma?

Beitrag von samsine am Mo Sep 01, 2014 9:54 pm

Hallo Henny,

ich würde schon meinen, dass es ein Hoya erythrostemma ist. Sind zwar ein bisschen wenig Blüten in der Dolde, aber Knospenform stimmt, in der Vergrößerung kann man auch eine leicht dunkler gefärbte Corona-Mitte erkennen und solch hell gefärbten Kronenblätter gibt es bei dieser Art auch. Kannst auch hier noch mal schauen.

LG
Frauke


_________________
samsine's Pflanzen
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: erythrostemma?

Beitrag von charango am Mo Sep 01, 2014 10:27 pm

Danke Frauke, Silke hat mir auch ein Link geschickt, wo ich sie in der Farbe sehen konnte.. Smile nur...mein Gott, die Blüten sind winzig! meiner meinung nach noch kleiner als die von den lacunosas!
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: erythrostemma?

Beitrag von charango am Mo Sep 01, 2014 10:29 pm

Ach so, vergessen. hatte geschrieben, dass heute morgen jede menge Knospen abgefallen sind..ca. 10 Stück und heute abend auch wieder so viele..deneke mal, dass es damit zusammenhing, dass "man" vergessen hatte, das fenster zu schließen.. Evil or Very Mad
avatar
samsine
Moderator
Moderator

Alter : 53
Ort : Landsberg / Sachsen-Anhalt
Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 04.01.11

Re: erythrostemma?

Beitrag von samsine am Mo Sep 01, 2014 10:43 pm

Also, wenn ich die Blüten so im Vergleich zu deinen Fingern sehe, dann würde ich schon sagen, dass sind gut 10 mm. Die an meiner Pflanze waren auch nur 9 mm und in Beschreibungen liest man von 15 mm.


_________________
samsine's Pflanzen
avatar
charango
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Eifel
Anzahl der Beiträge : 1032
Anmeldedatum : 12.02.12

Re: erythrostemma?

Beitrag von charango am Di Sep 02, 2014 8:11 pm

Nun sind die Knospen, die noch vorhanden sind, alle offen..
avatar
Hoyakind
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
Anzahl der Beiträge : 1018
Anmeldedatum : 18.06.12

Re: erythrostemma?

Beitrag von Hoyakind am Mi Sep 03, 2014 5:50 pm

schick sieht sie aus Very Happy

Gesponserte Inhalte

Re: erythrostemma?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Jun 21, 2018 8:01 am