Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» exotsches Obst
Sa Dez 30, 2017 1:42 pm von Susi

» Susi's Hoyas
Sa Dez 30, 2017 1:31 pm von Susi

» Matschige Blätter
Mi Dez 27, 2017 9:23 pm von Munabhen

» multiflora
Mi Dez 13, 2017 9:03 pm von syba

» Hoya densifolia oder H. cumingiana
Di Dez 05, 2017 6:19 pm von Puepp

» H. Papaschonii Samen
Fr Nov 17, 2017 5:38 pm von oldvinyll

» Unbekannte von Haage
So Nov 12, 2017 10:29 am von colena82

» HOYA PAPASCHONII
Di Nov 07, 2017 11:30 am von schrödi

» Blüten 2017
Do Okt 19, 2017 8:13 pm von grit

» HOYA PAPASCHONII Samen
So Okt 15, 2017 9:55 pm von mandra

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


    Nancy`s Hoyas

    Teilen
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Sa Apr 05, 2014 7:30 pm

    Das wird schon, Nine. Vielleicht kannst du dich dann vor lauter Blüten gar nicht mehr retten, wenn die erst mal loslegt !
    Meine Bella hat seit letzten Juni dauernd die Knospen abgeworfen, jetzt sitzen sie anscheinend etwas fester, mal sehen...
    Man braucht eben halt Geduld.

    LG Nancy
    avatar
    Nine
    Viel-Schreiber
    Viel-Schreiber

    Ort : Zürich
    Anzahl der Beiträge : 183
    Anmeldedatum : 09.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Nine am Sa Apr 05, 2014 10:13 pm

    Nancy, da mache ich mir keine Sorgen. Die carnosa habe ich ja schon seit Jahren und die blüht sehr zuverlässig und üppig, aber frühestens ab Mai, meist eher Juni. Darum bin ich ja so überrascht, daß deine jetzt schon blüht.
    Ja meine bella hat leider auch so locker sitzende Knospen, aber ich bin zuversichtlich, irgendwann schafft sie es auch. Jaja, die Geduld... Rolling Eyes 
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Mi Apr 23, 2014 8:13 pm



    ...und bei der bella sieht`s, denk`ich mal, auch ganz gut aus.



    LG Nancy
    avatar
    Hoyakind
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
    Anzahl der Beiträge : 1018
    Anmeldedatum : 18.06.12

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoyakind am Mi Apr 23, 2014 8:15 pm

    uiiiii...... deine Bella ist ja schon weit...... meine pedunkel sind noch klein.....
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von charango am Mi Apr 23, 2014 8:54 pm

    Meine bella hat auch noch kleine Knospen. Bei der carnosa sind die schon weiter und die Silver Pink fängt auch an...
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Di Mai 13, 2014 4:25 pm

    ...so gefallen mir die Blüten der wayetii irgendwie besser, als wenn sie total offen und nach hinten gebogen sind.


    ...und zu ihr renn`ich mehrmals am Tage, um zu sehen, ob es Fortschritte gibt.

    totalaufgeregtbin

    LG Nancy
    avatar
    broncy
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 49
    Ort : Offenburg
    Anzahl der Beiträge : 558
    Anmeldedatum : 08.04.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von broncy am Di Mai 13, 2014 4:36 pm

    Hallo Nancy , du kannst einem ganz toll die Nase lang machen  bounce 
    Auf die Blüten bin ich echt gespannt .

    LG Yvonne

    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Di Mai 13, 2014 4:46 pm

    ... ich auch Yvonne, vielleicht morgen, oder übermorgen...

    LG Nancy
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Di Mai 13, 2014 4:48 pm



    ... hier nochmal die gute, alte Bella in voller Pracht.
    avatar
    broncy
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 49
    Ort : Offenburg
    Anzahl der Beiträge : 558
    Anmeldedatum : 08.04.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von broncy am Di Mai 13, 2014 4:55 pm

    Wunderschön Nancy , gratuliere .

    LG Yvonne
    avatar
    Dorit
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Anzahl der Beiträge : 631
    Anmeldedatum : 08.04.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Dorit am Di Mai 13, 2014 4:56 pm

    Nancy!! Das ist ja der Wahnsinn!!!!  cyclops Wie alt ist denn Deine bella?
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Elvira am Di Mai 13, 2014 5:45 pm

    Nancy,

    wie pflegst du deine hoyas während der Blüte?

    LG Elvira
    avatar
    Sunnie
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Anzahl der Beiträge : 1200
    Anmeldedatum : 23.05.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Sunnie am Di Mai 13, 2014 6:11 pm

    Superschön!  cheers 
    Ähm - wie heißt denn die mit den vier hübschen Knospen, wo Du jeden Tag hinrennst? Ich kann die nämlich nicht erkennen...  Wink
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Di Mai 13, 2014 6:53 pm

    Dorit schrieb:Nancy!! Das ist ja der Wahnsinn!!!!  cyclops Wie alt ist denn Deine bella?

    Die Bella hab ich voriges Jahr erst gekauft, aber die war wirklich schon größer und hat in dem Geschäft auch schon regelmäßig geblüht. Sie macht aber bei mir glücklicherweise so weiter und ich freu`mich...


    LG Nancy
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Di Mai 13, 2014 6:55 pm

    Elvira schrieb:Nancy,

    wie pflegst du deine hoyas während der Blüte?

    LG Elvira

    Ich mach`eigentlich alles genauso weiter wie vorher. Achte aber darauf, dass sie in dieser Zeit genügend Wasser haben und ja, sprühen tu`ich eben gerne.

    LG Nancy
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Di Mai 13, 2014 6:59 pm

    Sunnie schrieb:Superschön!  cheers 
    Ähm - wie heißt denn die mit den vier hübschen Knospen, wo Du jeden Tag hinrennst? Ich kann die nämlich nicht erkennen...  Wink

    Auf dem Schildchen steht : Hoya sp. Megalantha. So hab`ich die voriges Jahr gekauft, aber ob`s nun stimmt...
    Wobei von der Blütenform könnte es ja hinkommen und die Blätter hab`ich auch schon gegoogelt. Denk`mal es haut hin.

    LG Nancy
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Di Mai 13, 2014 7:01 pm

    broncy schrieb:Wunderschön Nancy , gratuliere .

    LG Yvonne

    Danke Yvonne, das ist lieb von Dir.

    LG Nancy
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Elvira am Di Mai 13, 2014 8:16 pm

    oh die megalantha ist meine Lieblingshoyas. Meine sind noch klein, ich hoffe sie blühen bald. Düngst du deine hoyas?
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Di Mai 13, 2014 8:32 pm

    Hallo Elvira,
    ich dünge meine Hoyas so ca. aller zwei Wochen, aber da nehm`ich was ich grad`an Dünger so habe. Ich wechsel den auch schnell mal. Ich muß noch dazu sagen, die Megalantha steht bei mir in einem winzigen Töpfchen, man sieht sogar die Wurzeln schon. Ich finde die total pflegeleicht - Nordwest-Seite und gießen, wenn sie trocken ist, aber das die nun schon Blüten ansetzt, das hätte ich jetzt auch nicht gedacht, na ja, noch sind sie ja nicht offen...

    LG Nancy
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Elvira am Di Mai 13, 2014 9:08 pm

    megalantha hat echt eine schöne blüte
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Di Mai 13, 2014 9:17 pm

    Du Elvira, stimmt das, dass es sie in Hell- und einem Dunkelrosa gibt ? Manche sagen auch, es gibt sie in gelblichem Farbton.
    LG Nancy
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Elvira am Di Mai 13, 2014 9:17 pm

    Hella du weißt aber dass es mehrere sorten von megalantha gibt???
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Elvira am Di Mai 13, 2014 9:18 pm

    Ja gibt es ich habe drei, wie die dritte blüht weiß ich nicht meine hat noch nicht geblüht und bilder finde ich nicht
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Hoya72 am Mo Mai 19, 2014 7:26 pm

    ... ich glaub`so langsam geht`s los.
    Allerdings hab`ich sie mir noch mehr in`s Rosa gehende vorgestellt. Die ist aber eher so schmutzig...
    Vielleicht färbt sie sich noch etwas nach und ich will ja auch nicht meckern. Ich bin doch froh, dass sie`s überhaupt bis hierher geschafft hat.

    avatar
    Dorit
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Anzahl der Beiträge : 631
    Anmeldedatum : 08.04.13

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Dorit am Mo Mai 19, 2014 7:32 pm

    Nancy, suuuuuper!! Ich gratuliere Dir zu diesem tollen Erfolg!!! Diese Art zur Blüte zu bringen ist nicht so leicht! Sag´ mal, duftet sie, die Schönheit?

    Gesponserte Inhalte

    Re: Nancy`s Hoyas

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Jan 22, 2018 4:53 pm