Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» exotsches Obst
Sa Dez 30, 2017 1:42 pm von Susi

» Susi's Hoyas
Sa Dez 30, 2017 1:31 pm von Susi

» Matschige Blätter
Mi Dez 27, 2017 9:23 pm von Munabhen

» multiflora
Mi Dez 13, 2017 9:03 pm von syba

» Hoya densifolia oder H. cumingiana
Di Dez 05, 2017 6:19 pm von Puepp

» H. Papaschonii Samen
Fr Nov 17, 2017 5:38 pm von oldvinyll

» Unbekannte von Haage
So Nov 12, 2017 10:29 am von colena82

» HOYA PAPASCHONII
Di Nov 07, 2017 11:30 am von schrödi

» Blüten 2017
Do Okt 19, 2017 8:13 pm von grit

» HOYA PAPASCHONII Samen
So Okt 15, 2017 9:55 pm von mandra

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


    Blüten 2014

    Teilen
    avatar
    eifelmaus
    Viel-Schreiber
    Viel-Schreiber

    Alter : 32
    Ort : Raum München
    Anzahl der Beiträge : 129
    Anmeldedatum : 08.05.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von eifelmaus am Fr März 14, 2014 5:03 pm

    Da ist man mal einen Tag in Frankreich und prompt beginnt die Multiflora zu blühen!

    Danke an Elise, die mir diese tolle Schönheit vermacht hat Wink





    avatar
    Sunnie
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Anzahl der Beiträge : 1200
    Anmeldedatum : 23.05.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Sunnie am Fr März 14, 2014 5:06 pm

    avatar
    Hoyakind
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
    Anzahl der Beiträge : 1018
    Anmeldedatum : 18.06.12

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Hoyakind am Fr März 14, 2014 5:09 pm

    avatar
    Hoyakind
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Nordhessen gleich neben Sunnie :-)
    Anzahl der Beiträge : 1018
    Anmeldedatum : 18.06.12

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Hoyakind am Fr März 14, 2014 5:10 pm

    oh gott ist der groß?! Hülfe

    jalito
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 51
    Ort : Sachsen-Anhalt
    Anzahl der Beiträge : 528
    Anmeldedatum : 30.08.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von jalito am Fr März 14, 2014 5:15 pm

    Ihr habts drauf,zum Totlachen,wenn man ahnungslos die Seite ansehen will!
    LG Simone.
    PS:Ich kann das nicht Mad 
    avatar
    Sunnie
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Anzahl der Beiträge : 1200
    Anmeldedatum : 23.05.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Sunnie am Fr März 14, 2014 5:17 pm

    @ Silke
    Amateur!

    avatar
    Elise
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 50
    Ort : Chemnitz
    Anzahl der Beiträge : 409
    Anmeldedatum : 04.01.11

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Elise am Fr März 14, 2014 10:23 pm

    Hallo eifelmaus,
    danke für das Foto, du hast sie gut gepflegt!

    Ich dachte hier sollen Blüten rein, keine Smilies?

    avatar
    Boraras
    Viel-Schreiber
    Viel-Schreiber

    Anzahl der Beiträge : 214
    Anmeldedatum : 20.09.11

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Boraras am Di März 18, 2014 10:13 pm

    Meine H. multiflora (oder aff. Cyrtoceras floribundum?) blüht schon ein paar Tage:


    avatar
    Elise
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 50
    Ort : Chemnitz
    Anzahl der Beiträge : 409
    Anmeldedatum : 04.01.11

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Elise am Mi März 19, 2014 10:17 am

    Schön, auch ohne den perfekten Namen.
    avatar
    Hoya72
    Blumenkind
    Blumenkind

    Alter : 45
    Ort : Amtsberg
    Anzahl der Beiträge : 253
    Anmeldedatum : 13.11.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Hoya72 am Mi März 19, 2014 10:45 am

    Die gesamte Pflanze macht einen sehr gesunden und gepflegten Eindruck . Echt beneidenswert, denn irgendwie krieg`ich`s bei meiner nicht so recht gebacken. Ich habe sie, weil sie so sparrig wuchs gekappt und auch den Standort gewechselt. Sie hatte erst volle Sonne und jetzt steht sie Nordwest. Sie treibt zwar an allen Ecken neu aus, allerdings passt ihr aber der neue Standort anscheinend nicht, denn nun bekommen die älteren Blätter so leicht gelbliche Flecken . Einfach so stehen lassen, oder doch wieder zurück in´s Sonnenland ?
    Die hält mich ganz schön auf Trapp die Gute...


    LG Nancy
    avatar
    Sunnie
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Anzahl der Beiträge : 1200
    Anmeldedatum : 23.05.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Sunnie am Mi März 19, 2014 12:47 pm

    Nancy, lass sie jetzt erst mal so stehen. Die Multi reagiert sehr schnell beleidigt, wenn man sie umstellt.
    Die gelben Blätter können noch die Nachwehen von zu viel Sonne sein. Diese Erfahrung hab ich mit meiner Multi auch schon machen müssen. Möglicherweise verliert sie ein paar dieser Blätter. Aber das ist ja nicht schlimm, wenn sie neu austreibt.
    Lass sie einfach mal in Ruhe, halte sie gleichmäßig feucht (nicht nass!), dann wird sie an den neuen Austrieben auch bald schon Pedunkel ansetzen.
    avatar
    Nine
    Viel-Schreiber
    Viel-Schreiber

    Ort : Zürich
    Anzahl der Beiträge : 183
    Anmeldedatum : 09.11.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Nine am Mi März 19, 2014 5:00 pm

    Ich hab mit meiner multi genau dasselbe Problem. Stand übern Winter am Südfenster und ich hab sie, wie alle Hoyas, eher trocken gehalten. Gefiel ihr nicht. Nun musste sie aus dem Topf raus und ich stellte sie erstmal in einen Eimer auf dem Boden, wo es zwar hell ist, aber keine direkt Sonne rankommt. Ich hab das Gefühl, dort gefällt es ihr besser, den sie schmeisst die jungen Blätter nicht mehr ab. Da ich jetzt ja auch weiß, daß sie es gerne gleichmässig feucht mag, bin ich zuversichtlich Smile
    avatar
    Boraras
    Viel-Schreiber
    Viel-Schreiber

    Anzahl der Beiträge : 214
    Anmeldedatum : 20.09.11

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Boraras am Mi März 19, 2014 5:38 pm

    Ich denke auch, dass "Multifloras" eher feucht stehen wollen. Und Dünger wollen sie vermutlich auch etwas mehr als der Hoya-Durchschnitt.
    Lechuza oder Hydrokultur mit Blähton funktioniert bei mir sehr gut, allerdings wächst auch eine Pflanze in einem lockeren Erdsubstrat.
    avatar
    ursel
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 50
    Anzahl der Beiträge : 871
    Anmeldedatum : 19.11.11

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von ursel am Do März 27, 2014 10:48 am

    Schon gestern erfüllte ein süßer Duft den Raum. Heute ist nun auch die 2. der 4 Blüten offen.
    Meine funghi sagt auch dieses Jahr wieder Danke,an allen vorhandenen Pedunkeln und voraussichtlich auch am Neuaustrieb.

    Auch die obovata schenkt mir bald Blüten,allerdings nur am Vorjahres-Neutrieb,die 4 alten Blütenstände ruhen nun schon seit 2 Jahren. Kann man das was machen zur Aktivierung?

    Was sonst noch blüht:

    @ Andrea: Danke für den Tipp,die Kakteen im Winter NICHT zu gießen. So hat mir dieser Kaktus in 18 Jahren die 2. Blüte beschert.
    LG,Judith


    Zuletzt von ursel am Fr März 28, 2014 1:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    Sunnie
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Anzahl der Beiträge : 1200
    Anmeldedatum : 23.05.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Sunnie am Do März 27, 2014 12:47 pm

    Es kann sich jetzt eigentlich nur noch um Stunden handeln...  Very Happy 

    Hoya Praetorii
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von charango am Do März 27, 2014 4:24 pm

    @ Sunnie, wie immer bei Dir, wunderschönes Bild!

    @Judith, ist das eine carnosa, die in ihrem Startloch ist?
    avatar
    broncy
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 49
    Ort : Offenburg
    Anzahl der Beiträge : 558
    Anmeldedatum : 08.04.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von broncy am Do März 27, 2014 7:13 pm

    Wunderschöne Aufnahme , wie immer !! Bitte halte uns immer auf dem laufenden , ich bekomme von den schönen Aufnahmen nicht genug , Sunnie !!

    Bei mir blüht auch was , leider kann die Aufnahme nicht mit euren mithalten :-(



    LG Yvonne
    avatar
    ursel
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 50
    Anzahl der Beiträge : 871
    Anmeldedatum : 19.11.11

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von ursel am Do März 27, 2014 11:25 pm

    Hallo Henny,
    Bild 2 ist eine obovata,die obere Spitze davon. Meine Lieblingshoya,also eine von den liebsten 5 meiner Sammlung.  Wink 
    Soll ich morgen mal ein Komplett-Foto machen?
    LG,Judith

    littleelvish
    Viel-Schreiber
    Viel-Schreiber

    Alter : 38
    Ort : konstanz
    Anzahl der Beiträge : 148
    Anmeldedatum : 07.08.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von littleelvish am Fr März 28, 2014 9:05 am

    judith, wie schön deine multiflora blüht!!!!
    meine hat nun schon zum 2. mal die knospen abgeworfen...

    hast du mir einen tipp?

    grüßle
    sabrina
    avatar
    ursel
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 50
    Anzahl der Beiträge : 871
    Anmeldedatum : 19.11.11

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von ursel am Fr März 28, 2014 11:15 am

    Hallo Sabrina,
    die multiflora gehört Yvonne!
    Meine multis stehen jetzt wieder mehr im Licht und zeigen zaghaft Neutrieb,nach Susannes Tipp. Gleichmäßig feucht und regelmäßig geringe Düngergaben bringens zum Marathonblüher. Schau mal eine Seite vorher. Da steht viel über multis.
    LG,Judith

    littleelvish
    Viel-Schreiber
    Viel-Schreiber

    Alter : 38
    Ort : konstanz
    Anzahl der Beiträge : 148
    Anmeldedatum : 07.08.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von littleelvish am Fr März 28, 2014 11:41 am

    sorry und danke judith Surprised)

    grüßle
    sabrina
    avatar
    ursel
    Hoya-Kenner
    Hoya-Kenner

    Alter : 50
    Anzahl der Beiträge : 871
    Anmeldedatum : 19.11.11

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von ursel am Sa März 29, 2014 1:22 pm

    manchmal lohnt ein Blick hinter die (Blatt-)Kulissen:
    5. Blütendolde vorhin entdeckt
    avatar
    Sunnie
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Anzahl der Beiträge : 1200
    Anmeldedatum : 23.05.13

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Sunnie am Sa März 29, 2014 1:23 pm

    Wie hinterlistig!  Smile 
    avatar
    charango
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Ort : Eifel
    Anzahl der Beiträge : 1032
    Anmeldedatum : 12.02.12

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von charango am Sa März 29, 2014 3:49 pm

    Ja, die obovata ist ein fleißiger Blüher! Very Happy 
    avatar
    Elvira
    Meister-Schreiber
    Meister-Schreiber

    Alter : 36
    Ort : Duisburg
    Anzahl der Beiträge : 1615
    Anmeldedatum : 05.01.11

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Elvira am Sa März 29, 2014 4:25 pm

    Das ist eibe fungii keine obovata henny

    Gesponserte Inhalte

    Re: Blüten 2014

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Jan 24, 2018 12:24 pm