Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Weiße leicht vertiefte Blattflecken - Hoya onychoides
Gestern um 7:26 pm von hellauf

» Hoyas für Hängeampeln
So Jul 15, 2018 7:21 pm von hellauf

» Blüten 2018
Mo Jul 09, 2018 9:38 am von Susi

» Hoya chlorantha, caudata und flagellata
Do Jul 05, 2018 5:32 pm von hellauf

» Pflanzen-Kauf-Tipps
Di Jul 03, 2018 3:26 pm von Kerrili

» Welche Hoyas sind das?
Mo Jul 02, 2018 5:43 pm von mandy1077

» Susi's Hoyas
Mo Jun 25, 2018 12:01 pm von hellauf

» Susi's Hoyas
Sa Jun 16, 2018 10:59 am von Susi

» Blüten bleiben aus
Do Jun 07, 2018 12:32 am von dolche

» Braune Flecken auf Blättern der Pubicalyx
So Jun 03, 2018 7:38 pm von Berlinette

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


pakehas-hoya

Teilen
avatar
stefan_
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 58
Ort : Zürich
Anzahl der Beiträge : 150
Anmeldedatum : 12.11.12

pakehas-hoya

Beitrag von stefan_ am Sa Dez 28, 2013 4:13 pm

Hallo Hoya-Freunde,
wollte mal in die Runde werfen, ob jemand von Euch mit "Pakehas" schon Kontakt hatte? Kann jemand von Euch Angaben machen,
wer sich dahinter verbirgt? Würde gerne seine/ihre Email- und Adresse ausfindig machen.
Besten Dank für Eure Mithilfe. Bitte PN an mich...
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: pakehas-hoya

Beitrag von Elvira am Sa Dez 28, 2013 9:11 pm

Hallo,

das ist der Alex, aber ich hab bei ihm nichts gekauft. So wie ich gehört habe möchte er seine Sammlung verkleinern. Er hat auch super tolle Arten.

LG Elvira
avatar
dolche
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 18.04.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von dolche am Mo Mai 12, 2014 12:22 am

Hallo,

ja, ich habe über seine Verkleinerungsaktion auch gerade gelesen: von 600 möchte er runter auf schlappe 450-500  Smile
Hat nun jemand bei ihm was gekauft? Würde mich sehr interessieren, wie die Erfahrungen so sind.
avatar
Dorit
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Anzahl der Beiträge : 631
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von Dorit am Mo Mai 12, 2014 10:15 am

Hallo Julia,

ich kaufe schon seit einigen Jahren bei Alex und bin immer sehr zufrieden mit den Steckis. Die Qualität ist sehr gut, der Preis ist fair. Ich kann ihn mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 38
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von littleelvish am Mo Mai 12, 2014 11:07 am

hallo julia,

ich kann ihn dir ebenfalls mit bestem gewissen empfehlen!

liebe grüßle
sabrina
avatar
broncy
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Alter : 49
Ort : Offenburg
Anzahl der Beiträge : 558
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von broncy am Mo Mai 12, 2014 11:10 am

Da kann ich mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen , sehr gute Stecklinge zu fairen preisen . Habe vor kurzem wieder welche schicken lassen .
Manchmal geht es länger bis er sie schickt da er als zu den Naturstandorte fliegt und ein paar Wochen dort unterwegs ist .

LG Yvonne
avatar
dolche
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 18.04.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von dolche am Mo Mai 12, 2014 11:50 am

Danke Euch.
Das klingt gefährlich. Auch seine Hoya-Liste ist sehr, sehr gefährlich...  affraid  Very Happy 
Könnt ihr auch sagen, viewiel Porto er nimmt? Pauschal oder abhängig von der Stecklingsmenge?

littleelvish
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 38
Ort : konstanz
Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 07.08.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von littleelvish am Mo Mai 12, 2014 12:01 pm

@ julia
Shipping as fast tracked or un-tracked parcel (16 or 7 € for a small-medium box)
avatar
Dorit
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Anzahl der Beiträge : 631
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von Dorit am Mo Mai 12, 2014 2:01 pm

.....plus Gebühr für PayPal: 2,- €.... Laughing
avatar
dolche
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 18.04.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von dolche am Mo Mai 12, 2014 2:15 pm

Ok, danke. Eine Pauschalgebühr für PayPal ist auch nichts anderes als eine Aufforderung zu einer möglichst große Bestellung, wenn ich's richtig verstehe   Wink 
avatar
Dorit
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Anzahl der Beiträge : 631
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von Dorit am Mo Mai 12, 2014 2:19 pm

ja, das verstehst Du völlig richtig, es muß sich ja schließlich lohnen, die 2 Euros auszugeben Wink
avatar
dolche
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 101
Anmeldedatum : 18.04.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von dolche am Mo Mai 12, 2014 3:26 pm

Sehen wie nicht alles als Anlass dazu, mehr Hoyas zu holen? Egal wie gering er ist  Laughing
avatar
Dorit
Hoya-Kenner
Hoya-Kenner

Anzahl der Beiträge : 631
Anmeldedatum : 08.04.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von Dorit am Mo Mai 12, 2014 4:24 pm

wer suchet der finde ....eine Anlass

Lorblatt
Foren-Grünschnabel
Foren-Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 12.06.15

Pakehas Hoyas Webseite nicht verfügbar.?

Beitrag von Lorblatt am So Jul 12, 2015 1:28 pm

Hallo,an alle Hoyabegeisterten,
ich habe mal eine Frage zu Pakehas Hoyas. Ich wollte auf die Webseite und komme immer auf " diese Webseite ist nicht verfügbar" Weiß jemand warum? Hat jemand von euch in der letzten Zeit dort bestellt und ist dieser Anbieter von Frankreich oder Belgien?
Ich hoffe ich hab das jetzt in die richtige Rubrik geschrieben, ich bin noch nicht so Forumerprobt.

Liebe Grüße Lorblatt
avatar
mandra
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Alter : 51
Ort : München
Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 25.06.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von mandra am So Jul 12, 2015 4:08 pm

Hallo Lorblatt,

auch ich komme nicht auf die Seite. Warum weiß ich auch nicht, aber das kann viele Ursachen haben. Zum Anbieter kann ich Dir leider auch nichts sagen, da ich dort noch nicht bestellt habe. Aber hier findet sich bestimmt jemand der Dir genauere Auskunft geben kann bzgl. Herkunftsland und Qualität.

grit
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 21.07.13

Pakehas Hoyas

Beitrag von grit am So Jul 12, 2015 5:12 pm

Hallo Ihr zwei,

Pakehas Hoyas ist aus Frankreich. Ich komme momentan auch nicht auf die Seite- vielleicht wird sie überarbeitet oder er hat sie gelöscht???
Ich habe bisher 2x bei ihm bestellt. Die Qualität war immer gut- viele Stecklinge sind sehr klein, aber er hat das auch immer in der Liste dazugeschrieben, wenn es nur 1-Knoten-Stecklinge waren.
Soweit ich weiss, hat er in den letzten Jahren seine Sammlung immer weiter verkleinert. Seine Listen sind von mal zu mal kürzer geworden- viele Hoyasorten bietet er gar nicht mehr an, die noch vor einem Jahr drauf standen.
Meine letzte Bestellung habe ich dieses Frühjahr gemacht gehabt- er hatte da was von gesundheitlichen Problemen geschrieben und dass er ins Krankenhaus müsse.
Ich denke, man muss einfach mal abwarten, ob es nur eine technische Störung ist, oder ob er die Seite dauerhaft gelöscht hat.

Grit

Lorblatt
Foren-Grünschnabel
Foren-Grünschnabel

Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 12.06.15

Re: pakehas-hoya

Beitrag von Lorblatt am So Jul 12, 2015 6:04 pm

Danke Grit, dann wollen wir mal hoffen, das es nichts ernstes ist und die Seite bald wieder zu erreichen ist.

Liebe Grüße Lorblatt
avatar
Nine
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Ort : Zürich
Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 09.11.13

Re: pakehas-hoya

Beitrag von Nine am Mo Jul 13, 2015 4:10 am

Ich habe ihn im Frühling mal angeschrieben bezüglich einer Bestellung, leider kam nie eine Antwort. Auf FB hatte er zuvor mal noch eine Liste veröffentlicht, wenn ich mich recht erinnere eine Art Ausverkauf, aber seither habe ich auch nichts mehr gehört.
avatar
peg01
Hoya-Neuling
Hoya-Neuling

Ort : Essen
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 07.08.14

Re: pakehas-hoya

Beitrag von peg01 am Mi Jul 15, 2015 9:13 pm

Die Seite ist wieder verfügbar Wink

grit
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 21.07.13

Pakehas-Hoya

Beitrag von grit am So März 19, 2017 10:26 am

So, diese Homepage gibts jetzt scheinbar auch nicht mehr- schade...
avatar
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 309
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: pakehas-hoya

Beitrag von hellauf am So März 19, 2017 2:53 pm

Hammer. Steht irgendjemand mit Alex in Kontakt und kennt die Gründe? Ich kannte ihn leider nur vom Hörensagen und natürlich seine Seite.

grit
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 21.07.13

Pakehas-Hoya

Beitrag von grit am So März 19, 2017 4:30 pm

Irgend jemand hatte mal gesagt, dass er seine Sammlung verkleinert und deshalb die Stecklinge auf seiner Homepage verkauft. Er hatte mir mal was geschrieben von familiären Problemen (Scheidung etc.) und gesundheitlichen Problemen. Ich vermute, er hat das Hobby nicht aufgegeben sondern nur soweit reduziert, dass er es jetzt nicht mehr "öffentlich" weitermacht. Ich kann ja mal seine Mailadresse raussuchen (hab die bestimmt noch irgendwo) und ihn anschreiben? Hatte mit ihm auch immer nur Kontakt wenn ich Stecklinge gekauft habe.

grit
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 21.07.13

Pakehas-Hoya

Beitrag von grit am Mo März 20, 2017 6:49 am

Er hat mir geantwortet: Er sagt, er hätte die Seite nicht gelöscht, der Server hätte ein Problem und er warte darauf dass es behoben wird.
avatar
hellauf
Blumenkind
Blumenkind

Anzahl der Beiträge : 309
Anmeldedatum : 07.01.11

Re: pakehas-hoya

Beitrag von hellauf am Mo März 20, 2017 6:55 am

Ah, alles klar. Welche Erleichterung!

Gesponserte Inhalte

Re: pakehas-hoya

Beitrag von Gesponserte Inhalte


    Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Jul 21, 2018 10:48 pm