Hoya-Forum

Dies ist ein Forum für Fans, Interessierte und Begeisterte der Gattung Hoya und ihrer verschiedenen Arten

Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen

» Blüten 2018
Gestern um 9:38 am von Susi

» Susi's Hoyas
Di Jun 19, 2018 7:01 am von hellauf

» Susi's Hoyas
Sa Jun 16, 2018 10:59 am von Susi

» Blüten bleiben aus
Do Jun 07, 2018 12:32 am von dolche

» Braune Flecken auf Blättern der Pubicalyx
So Jun 03, 2018 7:38 pm von Berlinette

» Welche Hoyas sind das?
Mo Mai 14, 2018 1:24 pm von hellauf

» Pflanzen-Kauf-Tipps
So Apr 29, 2018 3:03 pm von dolche

» Hoya lambii
Do Apr 12, 2018 1:23 am von minibell

» Ist das eine Hoya?
Mi Apr 04, 2018 10:19 pm von Gast

» Hoya macgillivrayi Coen River
Fr März 16, 2018 9:58 am von Susi

Navigation

Galerie


Partner

free forum

Umfrage

Impressum

Verantwortlicher:

 

Jutta Brunner

Am Hirschbach 8

63856 Bessenbach

 

Kontakt:

 

mailto: info-hoyaforum@web.de


  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Hoya Patella

Teilen
avatar
Hoyafreundin
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 02.08.12

Hoya Patella

Beitrag von Hoyafreundin am Mi Dez 04, 2013 4:04 pm

Hallo liebe Foris,


vor einigen Tagen ist die H. Patella bei mir eingezogen.
Wie haltet ihr eure Patella bzw. wie pflegt ihr diese Schönheit und in welchem Substrat steckt sie bei euch ?
Habe gelesen das sie es sehr feucht und mollig warm mag. Ich habe ihr einen Mini Cubi (mit Pon + Seramis) spendiert und hoffe das es ihr auch gefallen wird. Und sie steht bei mir unter Kunstlicht wie all meine anderen Hoyas auch in dieser Jahreszeit.
Wäre super wenn jemand mal kurz seine Haltungsbedingungen hier schildern könnte. Habe hier im Forum leider nichts dazu finden können.
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Hoya Patella

Beitrag von Elvira am Mi Dez 04, 2013 5:06 pm

Hallo Monau,

meine habe ich auch im Pon drin und im Lechuzatopf. Ich halte sie seitlich am Fenster, im Sommer bekommt sie nur leicht indirekt Sonne und da es es schön warm.
avatar
Hoyafreundin
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 02.08.12

Re: Hoya Patella

Beitrag von Hoyafreundin am Mi Dez 04, 2013 6:41 pm

danke dir Elvira für deine Antwort.
Und nebelst du deine Patella auch täglich ?? Ich besprühe alle Hoyas einmal am Tag aber nur die warm stehen bei mir.
avatar
Elvira
Meister-Schreiber
Meister-Schreiber

Alter : 37
Ort : Duisburg
Anzahl der Beiträge : 1615
Anmeldedatum : 05.01.11

Re: Hoya Patella

Beitrag von Elvira am Mi Dez 04, 2013 6:42 pm

Hallo Manu,

nein ich besprühe sehr sehr selten wegen Wasserpflecken an den Fenstern, Ich dusche meine ca alle 6-8 Wochen ab.

LG Elvira
avatar
Hoyafreundin
Viel-Schreiber
Viel-Schreiber

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 02.08.12

Re: Hoya Patella

Beitrag von Hoyafreundin am Mi Dez 04, 2013 6:50 pm

Ich koche mein Wasser zum giessen/sprühen immer vorher ab und somit sind auch fast keine Wasserflecken da bzw. nur ganz wenig. Stört mich auch nicht weiter. Wir haben hier in Berlin doch sehr hartes Wasser und mit dem abkochen geht das ganz gut.
Aber abduschen ist auch eine feine Sache.

Gesponserte Inhalte

Re: Hoya Patella

Beitrag von Gesponserte Inhalte

  • Neues Thema eröffnen
  • Eine Antwort erstellen

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Jun 21, 2018 8:12 am